ANZEIGE

Wohnidee-SuiteWohn- und Schlafbereich in Suite „Classic Monochrome"

Classic Monochrome
Foto: Mark Seelen c/o Katrin Nehlsen

Willkommen in unserer Wohnidee-Suite. 

Geschüttelt, nicht gerührt: Wie ein guter Cocktail kommt Suite „Classic Monochrome“ mit wenigen, aber hochwertigen Zutaten aus: bewährte Muster, gedeckte Farben, edle Hölzer und Metalle. Geschmack braucht eben Klasse, keine Masse.
 

Clubambiente

In Suite „Classic Monochrome“ würden auch Gentlemen wie James Bond oder Don Draper aus „Mad Men“ gerne ihre Drinks einnehmen. Tonangebend im eleganten Ambiente sind dunkle, aber warme Farben wie Schwarz, Braun- und Graunuancen, aufgelockert von weißen Akzenten. Mid-Century-Anleihen wie die Stehleuchte aus Holz und Messing, der filigrane Couchtisch oder auch die Federdeko rechts wecken den Glamour früherer Epochen.

Chaiselongue „Toscaa“, 100 x 154 x 76 cm, ca. 1.575 €, W. Schillig Bezug „Elgin o7/Jet“, Sekers Couchtisch „Palette Table JH/“, 47 x 115 x 68 cm, ca. 1.326 €, &tradition Vasen „True Colour“, ab ca. 71 €, &tradition über Connox Stehleuchte „Carronade“, ca. 111–133 cm hoch, ca. 1.123 €, Le Klint Ausbrennerstoff „Clouds“, ca. 108 €/m, Nya Nordiska

Clubambiente Classic Monochrome
Stylisch ausruhen: Die Lounge mit Chaiselongue lädt zum Ausruhen ein.
Foto: Mark Seelen c/o Katrin Nehlsen

Bodenhaftung

Besonders auf großen Flächen erzielt Fischgrätparkett seine volle Wirkung. Das einfallende Tageslicht verstärkt den Effekt dieser traditionellen Verlegeart noch. Die braune Tapete mit textiler Oberflächenstruktur spinnt das Hell-Dunkel-Spiel weiter .

Tapete „Raffia VP601-80“, ca. 211 €/Rolle, Élitis Parkett „Residence PS 400 Eiche lebhaft kerngeräuchert 8031“, ca. 90 €/m², MeisterWerke Schulte Fellkissen „Royal“, 30 x 48 cm, ca. 10 €, Pad Wandbild „Concrete Style“, 60 x 90 cm, gerahmt, ca. 115 €, Juniqe Schalter, Serie „R.1“, Berker

Bodenhaftung Classic Monochrome
Aus jedem Winkel ein echter Hingucker: Die Lounge der Suite "Classic Monochrome".
Foto: Mark Seelen c/o Katrin Nehlsen

Einsatzkraft

Für eine Vase hätte auch ein Beistelltisch gereicht. Viel praktischer ist es jedoch, wenn für spontanen Bedarf darunter noch ein zweites Exemplar parkt. Das zackige Muster der Designer-Satztische findet sich bei den Kissen auf der Karo-Chaiselongue wieder.

Satztische „Zick Zack“, Metall, 2er-Set ca. 495 €, Olga Bielawska über Swedish Ninja Vase „Aliacta“, Glas und Metall, ca. 70 €, Konstantin Slawinski Deko-Kissen, Stoff schwarz „Oren 07/Jet“, ca. 108 €/m, Stoff gezackt „Kiki 07/Jet“, ca. 108 €/m, beide Sekers

Einsatzkraft Classic Monchrome
Hier stimmt jedes Detail.
Foto: Mark Seelen c/o Katrin Nehlsen

Feingefühl

Lange war Linoleum von der Bildfläche verschwunden, jetzt feiert das Material mit der angenehmen Haptik sein Revival: als Oberfläche des mattschwarzen Esstischs und der zugehörigen Sitzbank. Ein ebensolcher Handschmeichler ist das cognacfarbene Leder der Stühle. Warmes Licht spendet die Space-Age-Pendelleuchte, ein Entwurf von 1971.

Esstisch „Joona“, 78 x 220 x 90 cm, Linoleumoberfläche, ca. 1.595 € Sitzbank „Joona“, 200 x 35 x 46 cm, ca. 783 €, Goldau & Noelle Polsterstuhl „Jakob“ mit Armlehne, ca. 57 x 62 x 86 cm, Bezug außen Leder, innen Textil, ca. 749 €, W. Schillig Pendelleuchte „172 C“, Ø 66 cm, ca. 968 €, Le Klint Stehleuchte „Tripod“, 157 cm hoch, ca. 229 € Wandspiegel „Oval“, 3er-Set ca. 139 €, beide Tingo Living Glasvase „Lyngbyvase“, 25 cm hoch, ca. 109 € Bonbonniere, Ø 14 cm, ca. 99 €, beide Lyngby Porcelæn Bank „Joona“, 46 x 200 x 35 cm, Linoleumoberfläche, ca. 783 €, Goldau & Noelle Deko-Kissen, Stoff Hahnentritt „Lotti 07/Jet“, ca. 108 €/m, Sekers

Feingefühl Classic Monochrome
Direkt an die Lounge schließt der großzügige Essbereich an.
Foto: Mark Seelen c/o Katrin Nehlsen

Gegenstück

 

Die dunklen Farben in der Suite könnten leicht zu maskulin erscheinen. Deswegen kontern Spiegel,Zeitschriftenhalter, Leuchten und Couchtisch mit Rundungen und Glanzreflexen. Weiches Fell, Wollstoffe und der seidig schimmernde Teppich brechen die Strenge zusätzlich auf.

 

Sofa „Durini“, Dreisitzer, Bezug „Troy 1-1334-094“, 96 x 202 x 78 cm, ca. 2.251 €, Machalke, Teppich „Mark 2 Wool“, 200 x 300 cm, ca. 2.100 €, Kymo Plaid „Lola“, 130 x 180 cm, Babyalpaka, ca. 1.680 €, Schramm Werkstätten Fellkissen „Black Beauty“, 48 x 48 cm, ca. 20 €, Pad

gegenstueck monochrome
Ein Sofa trennt Couch- und Essbereich.
Foto: Mark Seelen c/o Katrin Nehlsen

Wohnoffice

Mit Blick auf Frankfurt sollten die kreativen Gedanken am Sekretär doch eigentlich nur so fließen. Wen das Tageslicht behindert, der kann immer noch den Verdunklungsvorhang zuziehen.

Sekretär „PS04“, 100 x 91,5 x 63 cm, Platte Nussbaum, ca. 1.261 €, Müller Möbelfabrikation Stuhl „JOY_AL“, Sitzschale Nussbaum, Alu-Drehgestell, ca. 520 €, FORMvorRAT Tischleuchte „Carronade“, 12–16 cm hoch, ca. 551 €, Le Klint Deko-Kissen „River“, 45 x 45 cm, ca. 13 €, Pad Metallkorb, 31 x 26 cm, ca. 19 €, Hübsch Interior Wandhaken „SL60 Otis“, ca. 60 €, Konstantin Slawinski Tapete „Osaka 07A39“, ca. 18 €/qm, Muraspec über DG-Projekt Service Verdunklungsstoff „Ole-370-anthrazit“, ca. 160 €/m, Schramm Werkstätten

Wohnoffice Classic monochrome
Vom Arbeitsplatz aus kann man ganz Frankfurt überblicken.
Foto: Mark Seelen c/o Katrin Nehlsen

Techniklift

In diesem Bett hat man vor dem Schlafen mindestens zwei Möglichkeiten: aus dem Fenster schauen oder das TV -Gerät per Knopfdruck aus dem Sideboard befördern. Am Kopfende bildet eine schwarz lackierte Wand mit rückwärtigen offenen Regalen die Grenze zwischen Bett und Badezimmer. Ein Teppich mit Tartanmuster leitet den Weg dorthin.

Polsterbett „Origins Basis“ mit Kopfteil „Quadro“, Bezugsstoff „Clara-820-stone“, 180 x 200 cm, inkl. Matratzen ab ca. 8.800 €, Schramm Werkstätten Teppich „Glen Hi Land“, 200 x 300 cm, ca. 2.100 €, Kymo Wandleuchten „NJP“ mit Schwenkarm, ca. 60 cm hoch, ca. 375 €, Louis Poulsen Fellplaid „Black Beauty“, 140 x 190 cm, ca. 150 €, Pad Fransenplaid „Style“, 140 x 200 cm, Mohair- und Lammwolle, ca. 168 € Deko-Kissen „Belle“, bestickt, ab ca. 54 €, beide Schramm Werkstätten Holztablett „Serving Time“, 30 x 30 cm, ca. 69 € Karaffe mit Gläsern „Grand Cru“, ca. 17 €, beide über Connox

techniklift monochrome classic
Einmal zur Seite gedreht und man hat den schönsten Blick über die Stadt.
Foto: Mark Seelen c/o Katrin Nehlsen

 

 

Copyright wohnidee.de. All rights reserved.