Vorher-Nachher: Ein Kochareal wird zur Wohnküche

wohnkueche vorher nachher skizze
Grundriss der Wohnküche: knapp 16 Quadratmeter.
Foto: Wohnidee

Kreatives Umstyling

Man nehme einen rustikalen Holztisch, gebe zartes Grün und charmante Deko-Ideen hinzu – und verwandelt so ein weißes Kochareal in eine gemütliche Wohnküche. Wir zeigen Ihnen, wie das geht!

Eine neu gestaltete Wohnküche ist ein Ort zum Kochen, Speisen und Wohlfühlen dank Mustern, Holz und Textilien . Mit unserer Vorher-Nachher-Galerie wird Ihr Traum einer gemütlichen Küche wahr...

Um einem kühl wirkenden Raum Wärme zu verleihen, setzten wir beim Gestaltungskonzept auf Natürlichkeit : Ein rustikaler Holztisch bildet das Zentrum der Küche.Hier versammeln sich alle zum Essen, gleichzeitig vergrößert er die Arbeitsfläche. Als Sitzgelegenheiten kombinieren wir Holzstühle und eine Bank. Der Vorteil: Wenn bei der Vorbereitung mehr Platz benötigt wird, rückt die Bank unter den Tisch.

Die farbliche Basis bilden Weiß und Grau, die das warme Braun der Holzmöbel erweitert. Akzente, die den Raum optisch zusammenhalten, finden sich zum einen in den schwarzen Flächen von Wandtafel und Dunstabzug. Zum anderen wählten wir ein frisches Grün und Türkis, um das Ambiente zu beleben.

Ein Geheimnis für besonders wohnliches Flair sind Textilien und Tapete – Elemente, vor deren Einsatz in der Wohnküche viele zurückschrecken. Dabei können Sie beides getrost verwenden, solange Sie pflegeleichte Stoffe wählen und die Tapete im Arbeitsbereich zum Beispiel durch Glas oder Silikonfarbe schützen.

Unsere Vorher-Nachher-Tipps helfen Ihnen dabei, Ihre Wohnküche mit Hilfe eines frischen Looks in eine Wohlfühloase zu verwandeln.

Alle Ausgaben auf einen Blick

ESSTISCH „Ulme“ von Octopus, 180 x 85 cm, ca. 624 EuroSTUHL „Ply“ von Habitat, Leder und Holz, ca. 188 EuroHOLZSTUHL „NY 11“ von Norr 11, handgefertigt aus Weißeiche, ca. 229 EuroBANK „Ulmba“ von Octopus, 150 x 35 cm, ca. 188 EuroTAPETE „Mina“ von Soleil Bleu, Kollektion „Finca“, ca. 49 Euro/RolleSTOFF (FÜR RAFFROLLO) „Mirabeau“ von Jab Anstoetz, 300 cm hoch, ca. 98 Euro/mSTOFF (FÜR TISCHLÄUFER) „Mollino“ von Soleil Bleu, Kollektion „Del Campo“, je ca. 167 EuroREGALELEMENTE „Reska“ von Octopus, je ca. 167 EuroWANDBORDE von Holzmöbelkontor, 60 x 20 cm bzw. 80 x 20 cm, ab ca. 159 EuroDUNSTABZUGSHAUBE „Molnigt“ von Ikea, ca. 249 EuroVorhang von Bloomingville, aus Capricemuscheln, 180 x 90 cm, ca. 56 EuroHOCKER von Bloomingville, Holz, grau, ca. 86 EuroLÄUFER „Block“ von House Doctor, 70 x 240 cm, ca. 90 EuroGESCHIRR „Anmut“ von Villeroy & Boch, Premium Bone Porcelain, ab ca. 18 EuroLATERNE von Broste Copenhagen, ca. 80 Euro

Kategorien:
Copyright wohnidee.de. All rights reserved.