Vogelhäuser: Die schönsten Modelle zum Nachkaufen

vogelhaeuser
Ähnlich gesehen bei: www.elbmöbel.de oder www.SchmidtsGarten.de.
Foto: deco&style

Imbiss Deluxe

Finden sie in der Natur nichts mehr zu fressen, fliegen Piepmätze auf das Futter in diesen Vogelhäusern.

3 Tipps zur Fütterung:

Das schmeckt: Meisen und Finken freuen sich über Körnermischungen, Amseln und Rotkehlchen über Rosinen und Obst.

Sicher ist sicher: Büsche und Bäume nahe der Futterstelleschützen vor Greifvögeln, Aufkleber auf spiegelnden Fenstern vor
Flugunfällen, und eine Höhe von über 2 m sichert gegen Katzen.

Schön sauber bleiben: Damit sich Krankheitserreger nicht ausbreiten können, das Vogelhaus regelmäßig heiß spülen.

Copyright wohnidee.de. All rights reserved.