Upcycling: Schlichte Vasen mit Transferfolie aufpeppen

vase mit transferfolie verschoenern
So einfach peppen Sie Ihre Vasen sommerlich auf
Foto: deco&style

Fröhliche Meeresbewohner

Exotische Meeresbewohner zieren diese schlichten weißen Vasen. Wie das geht? Ganz einfach! Folgen Sie einfach Schritt für Schritt dieser Gratisanleitung.

Das brauchen Sie für die Vase:

 

  • Computer und Tintenstrahldrucker
  • Transferfolie für Tattoos (wieder ablösbar)
  • Vasen
  • Schere
  • Schwamm

 

Und so einfach geht's:

1. Die Bilder (z. B. aus dem Internet oder einem Buch) spiegelverkehrt in der passenden Größe auf die Trägerfolie drucken.

2. Zum Übertragen des Klebers die Folie mit dem Kleber auf die ausgedruckten Motive kleben und fest andrücken.

3. Alle Motive ausschneiden.

4. Die transparente Folie vom Motiv wieder abziehen.

5. Das Motiv mit der bedruckten Seite auf die Vase legen und gut andrücken.

6. Mit einem feuchten Schwamm auf das Motiv drücken, bis das Papier gut eingeweicht ist.

7. Das eingeweichte Trägerpapier abziehen.

Requisite: Fasan: Wagner und Apel

Kategorien:
Copyright wohnidee.de. All rights reserved.