An Land gespült So dekorierst du mit Treibholz

Mit Muscheln und Treibholz lässt es sich schön dekorieren
Mit Muscheln und Treibholz lässt es sich schön dekorieren
Foto: deco&style

Mit am Meer gesammeltem Treibholz gehen Sie bei sich zu Hause in die Urlaubsverlängerung. Mit Treibholz lässt es sich herrlich maraitim dekorieren.

Dekorative Schiffsleiter

Eine Leiter aus Treibholz sorgt für Urlaubsfeeling
Foto: deco&style

Der originelle Kleiderständer ist einfach gebaut. 1. Zwei Dachlatten (Baumarkt) mit 2in1-Lack in Lichtgrau anmalen, trocknen lassen. 2. Mit einem Pinsel und wenig weißer Acrylfarbe locker über den grauen Anstrich fahren – für den Shabby-Chic-Look. 3. Getrocknete Latten parallel auf gleiche Höhe nebeneinanderlegen. Treibholzäste wie Leitersprossen aufnageln.

Maritimes Gedeck

So dekorierst du deinen Tisch mit Treibholz
Foto: deco&style

Wie wäre es mit etwas Meerflair für die Tafel? So wird’s gemacht: 1. Etwa zwanzig gerade Treibholzäste nebeneinanderlegen, mit Paketschnur links und rechts zusammenknoten. 2. Leinenserviette mit einem kleinen Holzstück, Seeglasstücken und Paketschnur verzieren.

Rustikale Planken

Wunderschön ist auch ein Regal aus Treibholz
Foto: deco&style

Regale Größere Treibholzbretter geben prima Bücher- und Deko-Borde ab. 1. Gewünschte Höhe der Regale mithilfe von Wasserwaage und Bleistift an der Wand markieren. 2. Metallwinkel (Baumarkt) an die Bretter schrauben, Borde an der Wand justieren und mit einem Akkuschrauber (z.B. von Bosch) befestigen.

Schöner Ankerplatz

Ankerplatz für mehr Gemütlichkeit in der Wohnung
Foto: deco&style

So ein kleines Stillleben sorgt für frischen Deko-Wind. 1. Treibholzstücke mit Heißkleber an einer Glasschale fixieren. 2. Feinen Sand in die Schale füllen und ein Deko-Schiff darin platzieren. Mit Muscheln und kleinen Hölzern schmücken.

Stimmungsvolles Meeresleuchten

Eine Lampe aus Treibholz ist etwas ganz Besonderes
Foto: deco&style

Mit ein paar Handgriffen wird eine Tischleuchte zum Designerstück. 1. Mehrere farbige Gummibänder über den Lampenfuß ziehen und die Treibhölzer dazwischenstecken. 2. Holz um den Lampenfuß arrangieren.

 

Kategorien:
Copyright wohnidee.de. All rights reserved.