Romantik pur! Windlichter aus Spitze

windlicht aus spitze
Foto: deco&style

 

Romantischer Lichterzauber

Diese Windlichter sind einfach spitze! Aus Omas alten Spitzendeckchen haben wir einfach ein paar süße Windlichter gebastelt. So einfach geht's!

Das brauchen Sie für das Windlicht:

 

  • Kleister (Baumarkt)
  • Spitzendeckchen (Flohmarkt)
  • rundes Glas
  • Teelichter

 

Und so einfach geht's:

1. Den Kleister nach Anleitung anrühren.

2. Das Spitzendeckchen über das Glas legen und gut mit dem Kleister bedecken. So lange der Kleister noch feucht ist, kann man das Deckchen je nach Belieben formen.

3. Den Kleister gut trocknen lassen und vorsichtig von dem Glas nehmen.

4. Zum Schluss ein Teelicht hineinstellen.

Requisite: Kelchglas Lempi von Iittala über connox.de Preis 11,50 €, Gourmet Teller 27,5 cm von Räder über www.glueksmacher.de Preis 12,90 €, Schale mit Fuß von Butlers Preis 3,99 €, Läufer von Depot Preis 6,99 €, Rest: Eigen.

 

Kategorien:
Vintageteppich Rossini
 
Preis: EUR 89,99
Mikrofaser Handtücher
UVP: EUR 15,95
Preis: EUR 13,95 Prime-Versand
Sie sparen: 2,00 EUR (13%)
Nachtlicht Einhorn
UVP: EUR 14,34
Preis: EUR 14,24 Prime-Versand
Copyright wohnidee.de. All rights reserved.