Rezept für leckeres Kräutersalz: So einfach geht's

anleitung kraeutersalz

Foto: deco&style

Herrlich mediterran

Mit leckerem Kräutersalz lassen sich mediterrane Speisen schnell und einfach veredeln. Mit diesem Rezept können Sie das Gewürz einfach selber machen.

Das brauchen Sie für das Kräutersalz:

  • 250 g grobes Meersalz
  • 1/2 Bund Thymian
  • 1/2 Bund Oregano
  • 1/2 Bund Basilikum
  • 1/2 Bund Rosmarin
  • 1/2 Bund Salbei
  • Salatschleuder, Mixer, Backblech, Backpapierund Backofen, Weckglas

Und so einfach geht's:

1. Backofen auf 150°C vorheizen und ausschalten, sobald die Temperatur erreicht ist.

2. Kräuter waschen und trocken schleudern. Blätter bzw. Nadeln abzupfen und im Mixer fein häckseln.

3. Salz untermengen und alles noch mal kurz mixen.

4. Gemisch auf einem Blech gut verteilen und im Ofen bei leicht geöffneter Tür ca. 20 Minuten trocknen lassen.

5. In ein Glas abfüllen und ein paar Tage bei Zimmertemperatur ziehen lassen.

Verleiht Gerichten der mediterranen Küche eine angenehme Würze. Guten Appetit!

Kategorien:
Copyright wohnidee.de. All rights reserved.