Porzellanmalerei: So einfach verschönern Sie Vasen

porzellan bemalen vasen
Porzellan bemalen geht ganz einfach und verschönerst jedes schlichte Wohnaccessoire
Foto: deco&style

Jetzt wird es bunt

Wir bringen Farbe ins Spiel: Vasen, Pflanzengefäße und Stifhalter hübschen wir mithilfe von Porzellanmalerei gekonnt auf. So einfach geht's.

Das brauchen Sie für die Vase und Blumengefäße:

 

  • Vase groß, hoch (MadamStoltz, Vase " In Style", 39,90 €, H 21cm, www.shabby-style.de)
  • Vase groß, flach (Madam Stoltz)
  • Schale groß (Madam , Schale Hexawhite, 6,90 €, 14 cm, H 7,5 cm, www.shabby-style.de )
  • Schale klein (Madam Stoltz)
  • Farben (Martha Stewart Acryl Paint, Farbton: 23 / summerhaze, 24 / sealavender, 52 / pinkflamingo, 60 / wild salmon, 66 / couscous, über efco)
  • Pinsel

 

Und so einfach geht's:

1. Die einzelnen Flächen der Gefäße je nach Wunsch mit Pinsel und Farbe bemalen.

2. Die Farben nach Herstellerangaben trocknen lassen.

3. Gewünschte Pflanzen in die Gefäße setzen und wässern.

Requisite: Tisch: Beistelltische PAIR, 2er Set, 129 €, www.octopus-versand.de, Tapete: IKEA Pflanzen: Echeveria, Knorpelmöhre, Mühlenbeckia

Das brauchen Sie für die Stifthalter:

 

  • Vase (IB Laursen, Gabriella, rosa)
  • Vase (IB Laursen, Gabriella, weiß)
  • Vase (IB Laursen, Gabriella rosa, 7,5, H 8,4cm, 5,95 €, www.bertine.de)
  • Farbe: Martha Stewart Acryl Paint, Farbton: 23 / summerhaze, 24 / sealavender, 38/ peppermintbark, 52 / pinkflamingo, 66 / couscous (über efco)
  • Pinsel
  • Papier

 

Und so einfach geht's:

1. Den gewünschten Farbton auf einem Blatt Papier flächig verteilen.

2. Die Vase über die feuchte Farbfläche rollen, eventuell Vorgang wiederholen.

3. Farbe gut trocknen lassen.

4. Ausgehärtet ist die Farbe nach 21 Tagen und bedingt spülmaschinenfest. Herstellerangaben beachten.

Kategorien:
Copyright wohnidee.de. All rights reserved.