Natürliche Materialien und sanfte Beigetöne fürs Bad

spa feeling im badezimmer
In diesem Badezimmer fühlt sich jeder sofort wohl!
Foto: Hersteller

Entspannung pur!

Auch das kleinste Bad kann zum Lieblingsort werden, wenn es mit natürlichen Materialien gestaltet ist. Und innovative Duschen steigern das Wohlfühlvergnügen.

Harmonisch Verputzte Wände statt Fliesen: So wirkt das Bad gleich viel wärmer und wohnlicher. Zu dem Beigeton passen perfekt Accessoires aus Naturmaterialien.

Wandfarbe „Elegante Gelassenheit“, edelmatt, 2,5 l ca. 35 €, Alpina Feine Farbe

Dekorativ: Der Spiegel passt perfekt zu den dezenten Beigetönen und setzt mit seinem schmalen Eichenrahmen gleichzeitig natürliche Akzente.

Spiegel, 60 x 40 cm, ca. 85 €, Tonschale, ca. 10 €, House Doctor

Angenehm: Die flauschige Badematte sorgt im Winter für warme Füße und findet sich perfekt in das Badezimmer mit den natürlichen Materialien ein.

Badematte „Acorn“, Baumwolle, ca. 60 x 100 cm, ca. 40 €, By Nord

Perfektes Duschvergnügen mit den besten Brausen

Wie ein warmer Sommerregen: Dank einer Wassersparfunktion von 50 Prozent können Sie den Schauer minutenlang genießen.

„Rainshower System 400“, ca. 840 €, Grohe über Reuter

Spielerisch: Eine Duschleiste mit 60 Düsen sowie eine Kopf- und Handbrause sorgen für Vergnügen unter der Dusche.

Duschsystem „Moments“, Aufputzarmatur, ab ca. 900 €, Ideal Standard

Luxus per Knopfdruck: Zwei Brausen und ein Massagestrahl können einzeln oder miteinander kombiniert werden.

Duschpaneel „Hansasmartshower“, Aufputzarmatur, ca. 1500 €, Hansa

Farbig: Oberseite Chrom, unten Silikon, zwei Strahlarten: „fitjet“ – kräftig, „spajet“ – vollflächig, „BOSSANOVA duo“, in fünf Farben, ca. 111 €, KWC

Flexibel: Mal belebend kräftig, mal ganz sanft – diese Brause bietet vier unterschiedliche Strahlarten.

„Power & Soul Cosmopolitan 130“, ca. 170 €, Grohe

Kategorien:
Copyright wohnidee.de. All rights reserved.