Natürlich wohnen: In Holz, Leinen, Keramik und Co.

natuerlich wohnen

Foto: Nordal

Naturschauspiel

Plastik und Chemie gibt es genug auf der Welt. Zu Hause möchten wir uns mit naturgegebenen Materialien wie Holz

Der Trend zu mehr Holz und anderen natürlichen Stoffen und Farben besteht schon länger. Aber jetzt ist dabei immer mehr Abwechslung angesagt.

Zum natürlich wohnen gehören gar nicht unbedingt nur schwere, dunkle, rustikale Holzmöbel. Beim natürlich wohnen geht es heute auch um Leichtigkeit: schöne Stoffe, filigrane, leichte Holzmöbel, kleine Accessoires... Hauptsache die Natur hatte bei der Herstellung ein Stück mitzureden!

Kombiniert mit frischen Farben wie Grün oder Flieder wirkt der Trend zum natürlich wohnen jung und frisch. Es muss nämlich nicht alles beige und braun sein, auch Farbe ist beim natürlich wohnen erlaubt!

Wir haben einige Beispiele für Sie, wie natürlich wohnen heute stilvoll funktioniert!

Kategorien:
Copyright wohnidee.de. All rights reserved.