Möbel pimpen: Upcycling für Ihre Möbel

moebel pimpen upcycling

Möbel-Make-up

Pimpen, upcyceln & Co. - diese Begrifflichkeiten sind derzeit in aller Munde und oft zu hören. Wir finden: Taten sagen mehr als Worte und nehmen uns dem "Wohn-Recycling" gerne an.

Auch wir haben die Weisheit in Sachen Interieur nicht immer mit Löffeln gefressen. Aber in diesem Punkt sind wir uns sicher: Aus alten Gegenständen und Möbeln kann man oft ein neues, funktionales Kunstwerk zaubern.

Möbel pimpen: Was braucht man dazu?

Ein bisschen Werkzeug , eine gute Idee, ein altes Möbelstück und ein wenig Zeit. Wir sorgen für: die Idee! Den Rest dürfen Sie jetzt in die Hand nehmen.

Das sind unsere fünf Ideen für ein kreatives Möbel-Upcycling...

IDEE 1

Ordner in tragender Rolle

Hier legen zwei Zeitungssammler einen starken Auftritt hin: Beide Schuber mithilfe eines Akkubohrers mit Dübeln und Schrauben an der Wand fixieren. Ein Holzbrett farbig lackieren, trocknen lassen. Nur noch auf die Schuber legen und anschrauben – fertig ist das Wandregal samt Ablage!

(Zeitungssammler „Knuff“, 2er-Set ca. 6 €: Ikea. Dosen, 3er-Set ca. 22 €: Ferm Living)

Und so kann's nach dem Upcycling aussehen:

IDEE 2

Locker vom Hocker

Ob Minileiter, Beistelltisch oder Sitzgelegenheit – Hocker sind Multitalente ...

Neuer Look nach dem Pimpen:

Vom Tritt zum Nachttisch

Dank seines veränderten Äußeren hat es der schlichte Tritt von der Abstellkammer bis ins Schlafzimmer geschafft.

Für die Schönheitskur Trittflächen mit Decoupage-Kleber einpinseln, das zugeschnittene Geschenkpapier auflegen, mit Kleber fixieren und gut trocknen lassen

(Tritt „Bekväm“, 43 x 39 x 50 cm, ca. 13 €: Ikea)

Wie wäre es mit dieser Idee: Spiegel-Upcycling

IDEE 3

Regal zum Niederknien

Auf die Seite gelegt, bietet das Regal seine Dienste als Sitzbank an. Für die Polsterauflage Schaumstoff entsprechend zuschneiden und mit einem Stoffbezug versehen.

Die genaue Nähanleitung finden Sie hier

(Regal „Expedit“, 44 x 185 cm, ca. 49 €: Ikea. Körbe mit Ledergriffen, 25 x 30 x 30 cm, ca. 39 €: Rice über Car. Teppich, 140 x 200 cm, ca. 168 €: Liv Interior über tm room 77)

Nach dem Upcycling liegt die Bank gemütlich quer:

IDEE 4

Licht aus dem Blumentopf

Hier bekommt ein Gegenstand eine ganz neue Funktion. Sie werden staunen, wie diese Idee einleuchtet...

Nach dem Upcycling wird's hell:

Echte Highlights

Es braucht nicht mehr als ein mittig gesetztes Bohrloch von 6 mm, schon können aus Blechübertöpfen schicke Schirme werden. Durch das Loch eine Lampenfassung fädeln und die Leuchten von einem Fachmann an der Decke befestigen lassen.

(Übertopf „Skurar“, in verschiedenen Größen erhältlich, ab ca. 2 €: Ikea. Textilkabel, ab ca. 3 €: Radio Kölsch. Metallkorb, 45 x 60 cm, ca. 68 €; Tischplatte, ca. 78 €: Ferm Living über Car)

IDEE 5

Ein Schrank blüht auf

Einen Kleiderschrank kauft man sich nicht alle Tage. Aber sich satt sehen am geliebten Möbelstück - das kann schon mal passieren. Unsere Idee: Einfach anmalen und pimpen!

Auch interessant: Ordnung im Kleiderschrank schaffen

Nach dem Upcycling:

Blumen vor der Tür

Für den frischen Look den Schrank zunächst hellgrün lackieren und trocknen lassen. Zur Applikation der Blumen werden verschiedenfarbige Wollfäden über kleine Nägel gespannt.

Und so geht’s:

Mithilfe von Zirkel und Lineal Punkte vorzeichnen, in die die Nägel geschlagen werden sollen. Nägel in die Markierungspunkte einschlagen, bis sie noch ca. 1 cm herausstehen. Die einzelnen Nägel mit Wolle verbinden, sodass ein Blumenmotiv entsteht. Die Enden zum Schluss verknoten.

(Schrank „Fjell“, 208 x 110 x 64 cm, ca. 349 €: Ikea)

Das könnte Sie auch interessieren: IKEA-Möbel pimpen

Mehr Ideen gibt’s im WOHNIDEE-NEWSLETTER und auf FACEBOOK

Copyright wohnidee.de. All rights reserved.