Im Schlafzimmer entspannt zur Ruhe kommen

Schlafzimmer Wohnidee-Haus 2015
Foto: Deco&Style Experts

Ruhezone unterm Dach

Unterm Dach ist mit sensiblem Gespür ein heimeliger Rückzugsort entstanden, dessen Türen tagsüber einladend offen stehen.

Manchmal tut es gut, im stressigen Alltag eine Pause einzulegen. Das Schlafzimmer lädt mit seiner sanften Farbigkeit und der durchdachten Einrichtung nicht nur zur Nachtruhe ein.

Mit dem variabel zu bestückenden Raffrollo im Dachfenster und durchfließende, helle Vorhänge vor der bodentiefen Verglasung wird das einfallende Tageslicht leicht gedämmt. Der zusätzliche Sonnen-und Insektenschutz sowie die komplett verdunkelnden Rollläden erhöhen den Komfort noch.

Für gemütliche Atmosphäre sorgt die dämmerungsblaue Giebelwand, ohne dem Raum dabei etwas von seiner luftigen Großzügigkeit zu nehmen.

Das Boxspringbettwird mit vielen unterschiedlichen Kissen zur ultimativen Kuschelzone. Als Tagesdecke entfaltet das luxuriöse Grobstrickplaid seine ganze Pracht.

Raffrollo,hellbeige, ab ca. 100 €, Velux, Vorhang „T26517 Elise“, Trevira CS, ca. 44 €/qm, Kadeco, Nachttisch „Blocker“, Hocker, Brauneiche, ca. 250 €, Scholtissek über Drifte Wohnformtischleuchten „VersUs“, je ca. 120 €, Lucente, Boxspringbett „Liza“, 160 x 200 cm, 2 Matratzen mit Bonellfederkern und Kaltschaumtopper, Fuß Eiche dunkel, ca. 5.000 €, Möller Design über Drifte Wohnform, Grobstrickplaid „Soho Grey“, 140 x 200 cm, ca. 495 €, Strickplaid „Soho Nature“, beige, 140 x 200 cm, ca. 495 €, Bettwäsche „Sense“, Kopfkissen, 80 x 80 cm, und Decke, 135 x 200 cm, ca. 120 € und 165 €, Dekokissen,verschiedene Farben und Größen, ab ca. 65 €, alles von Luiz, außer Kissen„Irun“, türkis gemustert, ca. 25 €, Urbanara

Copyright wohnidee.de. All rights reserved.