Im Grünen tafeln: Wir bringen Botanik auf den Tisch

botanik auf dem tisch
Grün, grün, grün, grün sind alle unsere Deko-Ideen
Foto: deco&style

Öffnen Sie dem Zauber der Natur die Tür

Grüner Garden Eden: Bunte Botanik-Prints und ausgefallene Zimmerpflanzen bitten zu Tisch und verwandeln unserer Zuhause in eine grüne Oase.

Da fühlt er sich selbst ohne Tuch nicht nackt: Mitten auf dem prächtig gedeckten Ulmentisch rankt Efeu, weiße Keramikfüchse komplettieren das Dinner in Flora und Fauna.

Pendelleuchte „Unfold“, grün, ca. 139 €: Muuto über Found4you.de. Stühle „Phile“ aus Bambusgeflecht, ca. 168 €, und „Triest WE“ mit Binsenpolster, ca. 96 €: Octopus. Keramikfiguren „Fuchs“, ca. 168 €/Stk.: Jonathan Adler. Bild „Herbarium Frucht Poster“ von Jonna Fransson, 50 x 70 cm,ca. 44 €: Lys Vintage. Auf Fensterbank: Karaffe, grün, ca. 130 €: Morgenthau Hamburg. Bürotisch „FCTBELAN-DESK“, ca. 166 €: Car. Parkett „Cleverpark Esche“, ca. 72 €/qm: Bauwerk Parkett. Rest: privat

Garten Eden

Der wilde Mix aus verschiedenen Tellern und Platzsets, rustikalem Holz und frischem Grün unterstreicht die Zufälligkeit der Natur – und wird veredelt durch mattgold glänzendes Besteck und die Leinenservietten mit filigranen Blumendrucken.

Tisch „Ulme MI“, ca. 689 €: Octopus. Servietten „Thistle“ und „Forsythia“, Leinen, ab ca. 40 €: Coral & Tusk. Platzset, schwarz, ca. 5,50 €: TM Room 77. Tischset „Philodendron“, 46 x 36 cm, ca. 5 €, Besteckset „Touch“, 24-tlg., Goldmatt, ca. 369 €: Asa Selection. Ähnlich gesehen: Schale „À la Plage“, türkis, ca. 6 €: Asa Selection. Teller „Rocaille“, 4er-Set, ca. 125 €: Gien über Artedona. Rest: privat

Pflanzenkunde

Ob als Print, Stempel oder Porzellan – wer im Trend sein möchte, holt sich jetzt Botanik ins Haus. Vielleicht ergattern Sie in der Schule um die Ecke sogar eine ausgemusterte Biologie-Lehrtafel.

Leinwand „Lehrtafel Rosskastanie“, ca. 70 €: Hagemann.de. Glasvase, grün, ca.38 €: Minimarkt. Uhr, ca. 79 €: Weide Hamburg. Bild „Linde Botanischer Druck“, im Passepartout, ca. 14 €: Flora & Fauna Drucke über Dawanda.com. Stempel „Blumenkranz“, „Agavenbaum“ und „Trompetenpflanze“, je ca. 17 €: Karamelo über Dawanda.com. Espressotasse „Cosmopolitan – Jardin de Marrakech-Art“, 2er-Set, 390 €: Meissen Couture Boutique Hamburg. Tablett „Linus S“, ca. 107 €: Broste über Minimarkt. Kerzenhalter, gelb, ca. 25 €: Ferm Living. Rest: privat

Buschmusik

Die gelben Blütenkugeln des Trommelstocks und die grazilen Blätter des Korallenfarns stehlen dem massiven Kerzenständer gemeinsam die Schau. Auf unserem Trend-Tisch außerdem nicht fehlen dürfen Mini-Sukkulenten. Sie machen sich am besten in schlicht weißen Übertöpfen.

Alles privat, ähnlich gesehen: Glasflasche mit Reliefmuster, ca. 10 €: Hm.com. Kerzenhalter „Shabby Chic“, ca. 25 €: Ib Laursen

Zimmerparadies

Eigentlich Bodendecker, wollen auch Farn und Efeu manchmal hoch hinaus. In Hängetöpfen verwandeln sie die Wohnung in eine grüne Oase und machen glatt den Hängenden Gärten von Babylon Konkurrenz.

Hängetöpfe „Plant Hanger“ in drei verschiedenen Formen, je ca.42 €, Pflanzenständer „PlantStand“, ca. 30 €, Topf „Hexagon Pot large“, Messing, ca. 42 €: Ferm Living. Hängetopf, Kupfer, ca. 44 €: Bloomingville über Das-tropenhaus.de. Hängepott „Yellow“, ca. 20 €: Klevering über Human Empire Shop. Bank, ca. 490 €: Morgenthau Hamburg. Farbradierungen „Botanik“, ca. 19 €: Garagesale über Dawanda.com. Rest: privat

Kategorien:
Copyright wohnidee.de. All rights reserved.