Gemütlich und funktional: Offene Küche im Landhausstil

wohnidee haus kueche

Foto: Deco&Style Experts

Keine Küchen-Geheimnisse

Diese Küche kann sich sehen lassen! In diesem ebenso gemütlichen wie funktionalen Reich lässt sich jeder Hobbykoch gern in die Töpfe schauen.

Die offene Gestaltung macht dem Landhauscharakter alle Ehre. Mit einem Schritt durch die Glastür steht man schon im Kräutergarten – Frischluft gegen Kochgerüche inklusive. Den Mittelpunkt der Wohnküche bildet der mit der Wand abschließende Herd- und Tresenbereich, an dem ein schneller Snack eingenommen oder dem Koch Gesellschaft geleistet werden kann.

Die hochwertige, matt lackierte Oberfläche der Einbauten erhält durch die geschwungenen Kranzprofile und verzierten Kassettentüren modernes Country-Flair. Satinierte Glaseinsätze in den Hängeschränken sorgen für eine transparente Optik, ohne zu viel preiszugeben.

Küche „Frame Lack“, Ausführung A07 Lava Softmatt, Hängeschränke mit satiniertem Glaseinsatz und LED-Einbaustrahlern, Arbeitsplatte S57 Java Schiefer, alle Preise auf Anfrage im Fachhandel, Nolte Küchen , Barhocker „Industrie“, je ca. 365 €, Lambert über Drifte Wohnform, Einbauspots „RAY“, Decken-Aufbaustrahler mit LED-Leuchtmitteln, weiß, je ca. 115 €, Lucente, Bodenfliesen „Lodge 2380 HW70“ und „Lodge 2380HW71“, greige matt mit Relief bzw. Branding, 22,5 x 90 cm,ca. 60 €/qm, Villeroy & Boch, Vorratsdose mit Tafeletikett,ca. 18 €, Nordal über Das Tropenhaus Brotkasten „Single Grandy“, ca. 58 €, Wesco, Vorratsdosen „Mrs. Winterbottom’s“, je ca. 10 €, Butlers, Espressobereiter (vorn), ca. 23 €, Nicolas Vahé über Das Tropenhaus, Esspressobereiter „Esperto“ (hinten), ca. 10 € Knäckebrotdose „Crunch“, ca. 7 €, beides Butlers

Licht von vorn

In vielen Küchen sieht’s eher düster auf den Arbeitsplatten aus. Denn meist steht man sich selbst im Weg, und die Beleuchtung fällt einem buchstäblich in den Rücken. Unser WOHNIDEE-Team hat mit dem schmalen Fenster entlang der gesamten, über durchschnittlich breiten Arbeitsfläche für viel Tageslicht sowie für einen Blick ins Grüne gesorgt. Das weiße Rollo dämpft bei Bedarf grelle Sonneneinstrahlung, ohne unnötig zu verdunkeln. Dank der extratiefen Arbeitsplatte entsteht sogar hinter der Spüle noch Stellfläche für Küchenkräuter und Haushaltsgeräte auf der dunkelgrauen, pflegeleichten Oberfläche in Schieferoptik.

Spüle „MILA 6S-ANTRHRAZ“, Silgranit, Blanco, Preis auf Anfrage beim Fachhändler, über Nolte Küchen, Armatur „Sync“, ab ca. 790 €, Dornbracht , Rollo, Stoff „40378“, Träger und Abschlussprofil Edelstahlfinish, Preis auf Anfrage, Kadeco, Blumenübertöpfe „Artesano Original“, Porzellan, Ø 15 cm, ca. 30 €, Villeroy & Boch, Messkanne „Measure“ ca. 6 €, House Doctor, Küchenwage, ca. 59 €, Nicolas Vahé, beides über Das Tropenhaus

Copyright wohnidee.de. All rights reserved.