Ethno ist TrendEthno-Look: Zuhause auf Weltreise

Artikelbild Ethnolook
Foto: iStock

Zu Hause auf Weltreise: Naturmaterialien, kräftige Farben und wilde Muster sind die Markenzeichen des Ethno-Stils, der jetzt bei uns einzieht. 

Die Seele baumeln lassen und dem Alltag entfliehen – dies gelingt nirgendwo besser als im Urlaub. Und wer sich das Globetrotter-Flair auch in die eigenen vier Wände holen möchte, für den sind Möbel und Accessoires im Ethno-Chic genau das Richtige. Denn egal ob Afrika, Orient oder Südamerika – dieser Trend vereint die Ursprünglichkeit und Magie fremder Länder und Kulturen.

 


Gut gegen Fernweh

Inspiriert von den Kontinenten dieser Welt besticht der Ethno-Look nicht nur mit seiner außergewöhnlichen und farbenfrohen Optik – er ist ebenso Ausdruck für die Faszination und den Respekt gegenüber fremden Kulturen, Traditionen sowie einen achtsamen Umgang mit Ressourcen.
 

 

So kombiniert ihr den Ethno-Look


1. Dunkles Holz, Weidengeflecht und Rattan bilden einen ruhigen Gegenpol zu den farbenfrohen Textilmustern.
2. Basis der Produkte im Ethno-Look ist das Kunsthandwerk. Achten Sie daher beim Kauf auf traditionelle Herstellungsverfahren und natürliche Materialien.
3. Bereits einzelne Ethno-Elemente setzen gekonnte Highlights – perfekt für alle, die es etwas dezenter mögen.

 

Vintageteppich Rossini
 
Preis: EUR 89,99
Mikrofaser Handtücher
UVP: EUR 15,95
Preis: EUR 13,95 Prime-Versand
Sie sparen: 2,00 EUR (13%)
Nachtlicht Einhorn
 
Preis: EUR 14,95 Prime-Versand
Copyright wohnidee.de. All rights reserved.