Ein Ankleidezimmer bekommt einen neuen Look

ankleidezimmer skizze

Foto: Susanne Lang

Vorher-Nachher

Früher Jugendzimmer, jetzt ein Raum mit vielen Talenten: Neben einem Einbauschrank entstanden ein Schminkplatz und eine gemütliche Lese-Ecke. Interior-Designerin Susanne Becker plante das neue Schrankzimmer.

Ankleidezimmer: Nachher

Über die gesamte Längsseite des Raumes schafft ein maßgefertigter Einbauschrank mit Schiebetüren Stauraum für Kleidung und Schuhe. Mit einer Récamiere, Beistelltisch und Standleuchte entstand vor dem Fenster eine gemütliche Ecke zum Lesen. Gegenüber dem Schrank platzierten wir einen Schminktisch mit großen Schubladen für Kosmetik und Schmuck. Cleveres Extra: Der ovale Wandspiegel verbirgt eine Bügelstation.

Privatreich

Das Ankleidezimmer mit Einbauschrank wirkt durch den neuen Teppichboden und die Chaiselongue wohnlich. Kräftige Akzente in Pink und Lila bringen Pep in das zurückhaltende Farbkonzept aus hellen Beige- und Grautönen. Highlight des Raumes: die Pendelleuchte mit drei Schirmen.

(Bilderrahmen, ab ca. 17 €: Altmann)

Ankleidezimmer: Vorher

Nachdem die Kinder aus dem Haus waren, stand ein Raum mit knapp 14 Quadratmetern zur Verfügung. Die Familie funktionierte ihn vorübergehend zum Gästezimmer um. Teilweise stammten die Möbel noch vom Sohn, Textilien und Accessoires waren wild zusammengewürfelt. Um Platz im Schlafzimmer zu gewinnen, wünschten sich die Bewohner eine separate Ankleide mit großem Schrank, die sie auch als Rückzugsort nutzen können.

Ankleidezimmer als Beauty-Salon

Neben dem Fenster profitiert der Schminktisch mit zwei geräumigen Schubladen und passendem Spiegel vom Tageslicht. An unterschiedlich großen Wandhaken hängen Schal, Hut und Tasche griffbereit.

(Tischleuchte, ca. 100 €: Zara Home. Stellspiegel „Frasco“, ca. 108 €: Wayfair)

Fachkunde im Ankleidezimmer

In beleuchteten Schubladen sind Wäsche und Accessoires übersichtlich aufbewahrt. Praktisch: der Tablar-Auszug zum Falten von Kleidung.

Versteckspiel im Ankleidezimmer

Klappe auf, Licht an: Im ovalen Wandspiegel versteckt sich platzsparend das Bügelbrett samt Beleuchtung. Auch das Bügeleisen lässt sich darin verstauen.

Rückendeckung im Ankleidezimmer

Unauffällig: Hinter der Récamiere steht ein Bücherregal. Ebenfalls in edlem Grau gehalten, unterstützt es den eleganten und aufgeräumten Gesamteindruck.

(Radio „One“, ca. 249 €: Tivoli Audio)

Die richtige Tapete im Ankleidezimmer

Eine Tapete mit zartem Blütenmuster und warmem Goldschimmer betont das feminine Flair.

Gut organisiert im Ankleidezimmer:

Farbige Clips an den Bügeln zeigen, welche Outfits gut zusammenpassen.

(Clips „Zweisamkeit“, vier Stück ca. 3 €, Tilia)

Bilder im Ankleidezimmer:

Statt Bildern schmücken hübsche Papiertüten in Metallic-Rahmen die Wand.

Tipp: Tapetenreste machen sich toll als Passepartouts.

Als zusätzlicher Sitzplatz im Ankleidezimmer: Armlehnstuhl „Rex“.

(2er-Set, ca. 439 €, Fashion for Home)

Als dekorative Ordnungshüter im Ankleidezimmer: Boxen im 3er-Set.

(ca. 70 €, Kare)

Die Ausgaben auf einen Blick:

EINBAUSCHRANK von Cabinet, aus Akazie hell mit Türprogramm „Linea“, Innensystem „Interio Vario“ und LED-Beleuchtung, 260 x 240 x 70 cm, ca. 13.900 €

SPIEGELBÜGELSCHRANK „Oval white line xl“, Konzept Design über Buegelbrett.net, 134 x 35 x 17 cm, ausgeklappt 134 x 35 x 100 cm, Bügelfläche 82 cm lang, ca. 420 €

RÉCAMIERE „Join“ von Ire über Lys Vintage, Bezug aus Leinen/Baumwolle, 86 x 90 x 150 cm; ca. 2.270 €

BÜCHERREGAL aus Holz, von Ire über Lys Vintage, 70 x 90 x 25 cm; ca. 930 €

BEISTELLTISCH „Wishbone“ aus Aluminium/Stahl, von Frost über Connox, 45 x Ø 45 cm; ca. 322 €

POUF von Heine, 44 x Ø 45 cm; ca. 100 €

SCHMINKPLATZ „Starlight“ mit Swarovski-Elementen, von Nolte Möbel, bestehend aus Tisch, 74 x 107 x 42 cm, und Spiegel, 55 x 105 cm, ca. 570 €

TAPETE „Estella Nickel“ von Romo, 3 Rollen, ca. 252 €

TEPPICHBODEN „Jab Diva“ von Jab Anstoetz, ca. 13 qm, ca. 1.269 €

PENDELLEUCHTE „Lampscapes Downhill“ von Frederik Roije, 77 x Ø 63 cm, ca. 618 €

STEHLEUCHTE „Tuba“ von Anta, Metall, 120–195 x Ø 25 cm, ca. 773 €

WANDHAKEN „The Dots“ von Muuto über Connox, in 3 Größen, ab ca. 18 €

Gesamtsumme: ca. 21.442 €

Mehr Ideen gibt’s im WOHNIDEE-NEWSLETTER und auf FACEBOOK

Kategorien:
Copyright wohnidee.de. All rights reserved.