DIY-Tipp: Wir basteln aus Altglas coole Vasen

blumenvasen selbermachen
Foto: deco&style

 

Der Frühling wird goldig!

Sparen Sie sich den Gang zum Altglascontainer. Mit unserer Anleitung basteln Sie aus Ihren alten Flaschen im Ruckzuck wunderschöne Vasen.

Das brauchen Sie für die Altglas-Vasen:

 

  • Altglas
  • Fensterreiniger
  • Grundierungsspray (z. B. von Duplicolor)
  • 3D-Gelstift
  • Goldspray (z. B. von Duplicolor)
  • Papier oder Pappe für die Arbeitsfläche
  • Blumen: Freesien und Alstroemeria

 

Und so einfach geht's:

1. Altglas mit Fensterreiniger entfetten.

2. Altglas über Papier oder Pappe mit Grundierungsspray ansprühen und trocknen lassen.

3. Mit dem 3D-Stift ein Muster auf das Altglas zeichnen und trocknen lassen.

4. Altglas mit Goldspray ansprühen und trocknen lassen.

5. Vasen nach Belieben mit Wasser füllen und Blumen hineingeben.

Info: Sprühfarbe auf Papierunterlage nur in gut belüfteten Räumen oder draußen einsetzen, dabei Handschuhe und Mundschutz tragen.

Kategorien:
Vintageteppich Rossini
 
Preis: EUR 89,99
Mikrofaser Handtücher
UVP: EUR 15,95
Preis: EUR 13,95 Prime-Versand
Sie sparen: 2,00 EUR (13%)
Nachtlicht Einhorn
UVP: EUR 14,34
Preis: EUR 14,24 Prime-Versand
Copyright wohnidee.de. All rights reserved.