DIY-Tipp: Tierische Deko für die Küche

tierische dekoideen fuer die kueche
Mit diesen tierischen Deko-Ideen peppen Sie Ihre Küche im Handumdrehen auf.
Foto: deco&style

Aus alt mach neu

Wir bekommen tierische Unterstützung in der Küche. Miniaturtiere zieren unsere Vorratsdosen und Hakenleisten. Wie das geht? Wir zeigen es Ihnen!

Das brauchen Sie für die Vorratsdosen:

 

  • Miniaturtiere aus Plastik (z. B. von Schleich, Spielwaren, ab 3 Euro)
  • weiße Acrylfarbe
  • Heißklebepistole und Heißkleber
  • Aufbewahrungsgefäße mit geraden Deckeln (z. B. von Depot, ab 3 Euro)
  • Kreidestift oder Labelmaker (Etikettiergerät) mit Labelmakerband (Bürobedarf)
  • Papier für die Arbeitsfläche
  • Pinsel

 

Und so einfach geht's:

1. Plastiktiere mit Acrylfarbe weiß anmalen. Farbe gut durchtrocknen lassen.

2. Tiere mit Heißkleber auf den Deckeln der Gefäße festkleben.

3. Gefäße mit Kreidestift oder Labelmaker beschriften.

Requisite: Aufbewahrungsgefäße: Apothekergläser, mit Korkdeckel, mit schwarzen Deckeln: Depot, ab 2,99 Euro, Aufbewahrungsgefäße mit Holzdeckel: HEMA über www.hemashop.com/de, ab 5 Euro, Tafel-Klemmbrett: Depot, Flaschenkorken: Depot, 2,99 Euro, Pfeffermühle: Depot, 12,99 Euro, Küchenzeile: "Alby", Otto über www.Otto.de, 1.399,99 Euro

Das brauchen Sie für die Hakenleiste:

 

  • Miniaturtiere (z. B. von Schleich, ab 4 Euro)
  • Acrylfarbe in Rosa und Apricot
  • Holzbrett (Baumarkt)
  • Schraubösen
  • Bleistift
  • Säge
  • Pinsel
  • Heißklebepistole und Heißkleber
  • Schraubendreher

 

Und so einfach geht's:

1. Miniaturtiere in der Mitte mit Bleistift markieren und mit der Säge an dieser Stelle halbieren.

2. Tiere monochrom mit Acrylfarbe anmalen und trocknen lassen.

3. Tiere mit Heißkleber am Brett fixieren.

4. Schraubösen in die obere Kante des Holzbrettseindrehen, um es an der Wand aufzuhängen.

Requisite: Schere: Depot, 6,99 Euro, Geschirrtuch: Räder, Schneebesen: Ib Laursen

Kategorien:
Copyright wohnidee.de. All rights reserved.