Die Trendfarbe Schwarz erobert die Küche

kueche trendfarbe schwarz
Industrie-Look der edlen Art: Mattschwarz lackiert präsentiert sich die Kücheninsel aus Edelstahl. Dazu setzt die dünne Arbeitsplatteaus gebürstetem Edelstahl mit nahtlos integrierter Spüle einen stylishen Kontrast. Kücheninsel „Vipp“, ab ca. 4500 €, Vi
Foto: Hersteller

Schwarz ist Trumpf

Puristen lieben die Farbe Schwarz, die jetzt die Küche erobert. Mit geradlinigem Design, viel Tageslicht und schönen Accessoires – einfach perfekt.

Eine Kücheneinrichtung in Schwarz polarisiert. Die einen finden sie cool, andere winken entsetzt ab. Oft geht’s bei den Gegenargumenten um die Pflege, vor allem bei Lackfronten. Dabei kann sich auf superglatten Flächen kein Schmutz festsetzen.

Natürlich sind Fingerabdrücke zu sehen, aber die verschwinden mit einem Mikrofasertuch und der Formel „Wisch und weg“ im Nu. Kleiner Trick gegen Fingerspuren: Sich nicht für grifflose Fronten entscheiden, sondern für große Relingstangen, dann greift man kaum daneben.

Klassisch ist die Farbwelt Schwarz und Weiß wie in unserem Beispiel oben – ein echter Evergreen,der in Kombination mit schnörkellosen Möbeln für ein nobles Ambiente sorgt. Schwarz liebt Helligkeit, im besten Fall große, tageslicht verwöhnte Räume, dann wirkt es nicht beengend. Und es ist unkompliziert, weil es sich genau wie Weiß als neutraler Farbton toll mit Naturmaterialien und jeglicher Farbekombinieren lässt.

Das passt zum Stil

Natürlich schwarz Holzbretter, ganz ohne Chemie gefärbt, 3er-Set ca. 170 €, Artilleriet

Wie von Hand geschmiedet 24-tlg. Besteck-Set aus Edelstahl, 69,95 €, Impressionen

Unser tägliches Brot Brotbox mit Holzdecke und weißem Wording "Bread", 59,95 €, Impressionen

Edel Mörser aus Marmor, H 10 cm, ca. 90 €, Broste Copenhagen

Punktsieger Ofenhandschuh „Kullervo“, Baumwolle,ca. 18 €, Marimekko

Schlicht & schön 5-teiliges Keramikset „Gitte“, ca. 65 €, Bloomingville

(ww2)

Kategorien:
Copyright wohnidee.de. All rights reserved.