Die besten Schlafsofas fürs Gästezimmer

gaestezimmer schlafsofa
Schlafsofas für alle! Hier ist für jeden etwa dabei.
Foto: Hersteller

Von geräumig bis praktisch

Freunde wollen bei Ihnen übernachten? Auf komfortablen Gästesofas schlafen diese richtig gut. Und Modelle zum Klappen und Rollen sind zudem platzsparend.

Geräumig: Auf diesem Schlafsofa kann man tagsüber bequem sitzen. In den Abendstunden verwandelt es sich dann in einen Schlafplatz für gleich zwei Gäste. Das Bettteil lässt sich leicht ausziehen, da es auf Rollen läuft.

Schlafsofa „Latina“, Liegefläche 160 x 204 cm, ca. 650 €, Roomscape über home24.de

Praktisch: Dieses Einzelbett lässt sich durch Ausziehen der Bettschublade zu einem Doppelbett erweitern. Der Lattenrost bietet höchsten Komfort und macht das Bett zum idealen Modell, wenn man oft Gäste empfängt.

Tagesbett „Hemnes“, 168 x 211 cm, ca. 407 €, Ikea

Raffiniert: Ein Wandbett ist die perfekte Lösung für kleine, schmale Räume, da es zusammengeklappt lediglich eine Tiefe von 50 cm besitzt.

Wandbett „Smart“, Liegefläche 90 x 200 cm, ca. 910 €, TS Möbel

Grazil: Lederriemen lösen, dann die Rückenlehne umklappen – fertig ist ein Bett für gleich zwei Personen. Wegen seiner schlanken Form ist dieses Klappsofa ideal für kleine Räume.

Futonsofa „737853J“, Liegefläche 130 x 200 cm, ca. 620 €, Karup über neckermann.de

Kombiniert: Der gemütliche Sessel besteht aus zwei zusammengefalteten Futonmatratzen. Teilt man diese, entstehen zwei Schlafgelegenheiten. Ein cleveres Schlafmöbel für kleine Wohnzimmer.

Futonsessel „KUSEDICEW“, Liegefläche je 60 x 200 cm, ca. 279 €, Car Möbel

Fix & fertig: Ein Daybed eignet sich gut für Überraschungsgäste und spontanen Besuch, da es sofort bezugsfertig ist. Die Schaumstoffmatratzebietet mit einer Breite von 73 cm Platz für einen Schlafgast.

Daybed „DDBDT29R“, Liegefläche 73 x 188 cm, inklusive Nackenrolle, ca. 339 €, Car Möbel

Das könnte Sie auch interessieren:

Vorher-Nachher: Ein Gästezimmer auf dem Dachboden

Kategorien:
Copyright wohnidee.de. All rights reserved.