Wohnidee

Windlicht mit Blättern

Wohnidee,

1. Transparentpapier zuschneiden und leicht zusammengerollt in das Windlicht stellen. Evtl. offene Seiten mit Klebestreifen fixieren.

2. Ginkgoblätter zwischen Windlichtglas und Transparentpapier schieben.

3. Zum Schluss ein Teelicht in ein kleines Glas geben und in das Windlicht stellen.

Kerzen nicht unbeaufsichtigt brennen lassen und Zugluft vermeiden. Brennschüssel sauber halten. Wenn die Kerze raucht, Docht etwas einkürzen. Kerze nur auf unbrennbarem Untersatz brennen lassen.

reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Mehr zum Thema:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Wohnidee empfiehlt: