Wohnidee

Romantisches Betthaupt zum Selbermachen

Wohnidee,

Traumhafte Rückendeckung

Sie geben das Gefühl von Schutz und Geborgenheit, sie machen mehr aus schlichten Nachtlagern: Betthäupter.

Im Rücken eine rosarote Wand und üppige Blüten – ein Traum für Romantiker. Doch in diesem Betthaupt mit breiter Ablagefläche und Tapetenverkleidung steckt noch mehr: Regale auf Rollen.

Betthaupt mit Stauraum zum Selbermachen: Die Nähanleitung downloaden>>

Unser Tipp: Damit Sie lange Freude an ihrem Betthaupt haben, sollten Sie die Ablage mit einer Glasplatte oder transparentem Lack vor Flecken und Feuchtigkeit schützen.

Roll-Anleitung

Der Betthauptkasten ist rundum tapeziert und hat „bewegliche“ Seiten: Regale in L-Form, die innen lackiert wurden. Sie lassen sich seitlich ausziehen, ersetzen so Nachttische und bieten versteckten Stauraum.

Zur Erinnerung

Nostalgierahmen sind nicht nur für Fotos in Schwarz-Weiß am schönsten, sondern passen auch ideal zum Romantik-Styling.

Hersteller: Bett „Sultan Skien“, Bettwäsche „Alvine Stra“, ca. 30 Euro, Kissen „Vila“, Bild „Pjätteryd“, Kerzen „Tindra“, Tablett, Teekanne: Ikea. Teppich „Dune“, ca. 335 Euro/qm: Co. Design. Wandfarbe: Sikkens. Kissen „Cocoon“, pink: Zoeppritz. Pantoffeln „West Cendre“: Sunday in Bed. Vase „Ming Ming“: Butlers. Laminat „Trendtime 2“: Parador. Tapete „Col. Arabella Maddalena Peony“, ca. 66 Euro pro 10-m-Rolle: Designers Guild. Wecker „Blacklight“, ca. 20 Euro: Die Wäscherei. Vase „Frappe“, ca. 15 Euro: Butlers. (Stand: 11/09)

reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Mehr zum Thema:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Wohnidee empfiehlt: