Wohnidee

Kürbis mit Blumengesteck

Wohnidee,

Das brauchen Sie:

  • Materialbedarf:
  • 1 großer Kürbis
  • Folie zum Auslegen des Kürbisses
  • 1 Frischblumen-Steckziegel (z. B. von Mosy)
  • Bast
  • Holzstäbchen (Schaschlikspieße)
  • ca. 5 Hagebuttenzweige (verschiedene Sorten)
  • Deko-Reisig
  • ca. 7 Efeuranken
  • ca. 7 Brombeerranken
  • verschiedene Herbstblätter (z. B. Funkien [Hottunya, Hosta], Bergenia, Eichenlaub,...)
  • ca. 6 größere Zieräpfel
  • 5 Mini-Zierkürbisse
  • ca. 6 Zierquittenfrüchte
  • kleines Gemüse (z. B. Möhren, Chilischoten,..
  • verschiedene Herbstblüten aus dem Garten (Fetthenne [Sedum], Dahlien, Astilben, Clematisfruchtstände, Hortensien,...)

So einfach geht's:

1. Kürbisdeckel mit einem Messer gerade abschneiden. Kürbis mit einem Löffel aushöhlen und mit Folie auslegen.

2. Steckziegel zurechtschneiden, wässern und in den Kürbis legen.

3. Zweige, Blätter und Ranken rundum in die Steckmasse setzen.

4. Früchte und Gemüse mit Holzstäbchen oder Steckdraht fixieren und in den Strauß einpassen.

5. Blüten schräg anschneiden und fest ins Mosy stecken

reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Mehr zum Thema:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Wohnidee empfiehlt: