Unsere Partner
Wohnidee

Hier wird uns wollig warm: Mehr Deko mit toller Wolle

Wohnidee,
Tags:
reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Deko mit Wolle

Wollig warm mit Wolle

Wir wollen mehr Wolle! Nicht nur wir möchten gegen Kälte geschützt werden, und uns in warmer Wolle einkuscheln. Auch unsere Möbel und Wohnaccessoires haben gewisse Ansprüche und stehen auf ein dickes Kleid aus Wolle!

Wir haben für Sie einige tolle Dekoideen und Selbermachtipps mit Wolle zusammengestellt. Entdecken Sie in unserer Fotogalerie, wie Sie selber Ihre eigenen vier Wände kuscheliger gestalten können - mit toller Wolle!

Mehr Wolle: Süße Strick-Anleitungen

Deko mit Wolle

Ein Kranz aus Wolle

Das brauchen Sie für den Kranz aus Wolle:

Wolle in unterschiedlichen Farben, ca. 8-9 Knäule (Bastelladen), Stecknadeln ohne Kopf, unterschiedlich große Styroporkugeln (Bastelladen), feste Pappe (Bastelladen), Heißklebepistole und Heißkleber, kleine Spitzendeckchen (Flohmarkt) oder rosafarbenes Satinband, dünner Bindedraht und eine Schere.

So wird der Kranz aus Wolle gemacht:

Fadenanfang mit einer Stecknadel (ohne Kopf) in der Styroporkugel fixieren. Faden beliebig um die Kugel wickeln bis die ganze Oberfläche bedeckt ist. Fadenende erneut mit einer Stecknadel fixieren. Vorgang für weitere Kugeln wiederholen. Eine Kranzgrundlage aus sehr dicker Pappe zuschneiden, Durchmesser innen ca. 40 cm, außen ca. 45 cm. Die gewickelten Kugeln mit Heißkleber auf die Kranzgrundlage kleben. Entweder kleine Spitzendeckchen mittig zu einer Blüte zusammenraffen, mit dünnem Bindedraht fixieren und mit Heißkleber in den Kranz aus Wolle kleben. Oder aus rosafarbenem Satinband Schleifen binden, mit Draht fixieren und mit Heißkleber aufkleben. Fertig ist der Kranz aus Wolle!

(Krug in Mint: von: www.lennekewispelwey.nl, jug pour darling, ca. 179 Euro. Tasse in Rosa: von Rörstrand, über www.scandinavian-lifestyle.de, Swedish Grace Becher 30 cl, in Rosa, ca. 12 Euro. Vase in Orange: von Rice über: www.rice.dk, ca. 31 Euro)

Mehr zum Thema Wolle: Strick-Accessoires

Deko mit Wolle

Deckchen aus Wolle mit KnitWit

Das brauchen Sie für das Deckchen aus Wolle:

KnitWit Stab eckig (KnitWit Set der Firma Efco; ca. 19,90 Euro), Wolle in Violett und Weiß (circa 2 Meter Wolle pro Blüte), Schere.

Und so wird das Deckchen aus Wolle gemacht:

Blüte nach Herstellerangaben mit dem eckigen KnitWit Stab weben. Vor dem Ablösen der Blume die einzelnen Blütenblätter miteinander verknoten. Dazu den Faden, mit dem der innere Kranz genäht wurde, von hinten um den ersten Stift legen, durch die Blütenblätter stechen und durch die entstandene Schlaufe festknoten. Nun wird Stift für Stift auf diese Weise jedes Blütenblatt verbunden. Eingerahmte Blüte von dem KnitWit Stab lösen. Blüten anordnen und mit einem kurzen Wollfaden in der gleichen Farbe zu einem Deckchen verknoten.

(Herzdose lila: Lisbeth Dahl, ca. 11,60 Euro)

Passend zum Thema Wolle: Oberteile aus Strick

Deko mit Wolle

Monogramm aus Wolle

Das brauchen Sie für den Buchstaben aus Wolle:

1 Styropor-Platte (Baumarkt ca. 30 x 30 cm), Flüssigkleber, 2 x Wolle in Lindgrün (Idee, ca. 2,95 Euro je Knäuel), Drucker und Papier, Schere und ein Messer.

Und so machen Sie das Monogramm aus Wolle:

Den Wunschbuchstaben groß ausdrucken und eventuell auf dem Kopierer noch größer kopieren. Das S ist ca. 30 cm hoch. Den Buchstaben ausschneiden. Den Buchstaben auf einer Styropor-Platte festkleben. Dazu etwas flüssigen Klebstoff verwenden. Trocknen lassen. Anschließend Buchstaben mit einem Messer ausschneiden. Dabei sollte die Klinge des Messers so lang sein, wie die Styropor-Platte dick ist. Die Wolle so lange um den Buchstaben wickeln bis dieser komplett bedeckt ist. Fertig ist das S aus Wolle!

(Bild, Car Möbel, ca. 5,90 Euro. Wasserflasche, Car Möbel, Preis: 21,90 EUR)

Passend zum Thema Wolle: Strick-Decken zum Kuscheln

Deko mit Wolle

Alle Wollmäuse sind schon da!

Folgende Materialien brauchen Sie für die Mäuse aus Wolle:

2 Pompon-Bastelsets (z. B. von Prym) ,Wolle, Filz in Grau, 2 kleine Perlen in Pink (Bastelladen), kleine Schere, Nadel und passendes Garn und einen Bleistift.

So gestalten Sie Ihre Mäuse aus Wolle:

Für die Pompons jeweils 2 Halbkreise der Pomponschablone laut Packungsanleitung ausreichend mit Wolle umwickeln. Beide bewickelten Hälften zusammenstecken und mit der Schere die Wolle seitlich aufschneiden. Einen Wollfaden zwischen den Schablonenseiten hindurchführen und in der Mitte stramm zusammenknoten, so dass sich die Wolle zum Pompon aufstellt. Pomponschablonenteile entfernen, restliche Fäden abschneiden. Kleinen Pompon auf den großen legen und festnähen.

Auf den Filzstoff kleine Öhrchen mit Bleistift zeichnen und ausschneiden. Die Filzohren einmal mittig mit einem Heftstich fixieren und an den Mauskopf nähen. Einen Schnurrbart aus Wolle formen und aufnähen. Die Perlen als Augen gut aufnähen. Für den Schwanz ein etwa 10 cm langes Zöpfchen flechten und an der Rückseite des großen Pompons gut festnähen. Fertig sind die Mäuse aus Wolle.

Passend zum Thema Wolle: Statt Strick lieber Filz? Hier ein paar Ideen

Deko mit Wolle

Schatzkästchen aus Wolle

Mit Wolle wird es garantiert nicht kalt: Die Deckeldosen sind bereits für eisige Tage mit einem Kleid aus Wolle gerüstet. Sie haben den dicken Winterpulli aus Wolle im traditionellen irischen Aranmuster hervorgeholt.

(Dosen, 3er-Set ca. 149 Euro, Hübsch Interior)

Lesen Sie auch: Neue Küchenhelfer für mehr Komfort

Deko mit Wolle

Ein Strauß aus Wolle mit KnitWit

Das brauchen Sie für den Strauß aus Wolle:

KnitWit Set (KnitWit Set der Firma Efco ca. 19,90 Euro), 1,5 Meter rosafarbene Wolle, 1,5 Meter gelbe Wolle, 0,5 Meter fliederfarbene Wolle, 0,5 Meter lilafarbene Wolle, Zweig oder Holzstab, Alleskleber Uhu, Schere und eine Vase.

Und so wird der Strauß aus Wolle gemacht:

Faden aus Wolle um die einzelnen Stifte legen. Wichtig, die Fäden müssen sich stets überkreuzen. Diesen Vorgang so oft wiederholen, bis der Faden drei mal um jeden Stift gewickelt wurde. Nun werden ca. 50 Zentimeter Wolle vom Knäuel abgewickelt. Der Faden wird eingefädelt und vernäht. Dazu mit der Nadel durch das Loch in der Mitte stechen und zwischen den Stiften die Nadel herausziehen. Diesen Vorgang wiederholen bis jeder Zwischenraum dreimal umnäht wurde. KnitWit Stab am unteren Ende drehen, um die Stifte einzufahren und die Blume zu lösen. Faden verknoten.

KnitWit Blume nach Step-Anleitung in Lila herstellen. Bevor die Blüte von dem KnitWit Stab gelöst wird, wird mit der fliederfarbenen Wolle der entstandene Ring in der Mitte weitere 2-mal umwickelt. Fäden auf die Rückseite der Blüte ziehen und verknoten. Nicht abschneiden! Lilafarbene Wolle so lange verknoten bis eine kleine Kugel entstanden ist. Kugel in die Mitte der Blüte kleben. Die Blüte mit den überstehenden Fäden der Rückseite an einem Zweig festknoten.

Mehr zum Thema Wolle: So stricken Sie einen Schal

Deko mit Wolle

Karaffe mit Wolle ummantelt

Das brauchen Sie für die Karaffe mit Wolle:

1 Knäuel Wolle in Gelb/Curry, Strickring mit Nadel (z. B. von Prym in verschiedenen Durchmessern erhältlich), 2 Knöpfe, kontrastfarbiges Garn für die Knöpfe, Nähnadel und eine Schere.

Und so gestalten Sie Ihre Karaffe mit Wolle:

Wollfaden am äußeren Stift fixieren. Faden schlaufenartig um die einzelnen Stifte wickeln. Diesen Vorgang in einer zweiten Runde wiederholen, damit jeder Stift jeweils zweimal umwickelt ist. Nun mit der Nadel die untere Schlaufe jeweils über die obere heben und von dem Stift lösen. Diesen Vorgang für alle Stifte wiederholen, bis sich nur noch eine Masche auf jedem Stift befindet. Den Wollfaden erneut schlaufenartig um die Stifte wickeln, sodass wieder jeder Stift zwei Maschen enthält. Jetzt immer wieder abwechselnd eine Reihe abstricken und eine Reihe wickeln, bis die gewünschte Länge erreicht ist.

Zum Abketten der Manschette darf jeweils nur noch eine Schlaufe um den Stift gewickelt sein. Diese wird abgenommen und um den nächsten Stift gelegt. Nun befinden sich zwei Schlaufen um den Stift, sodass die untere wieder über die obere Schlaufe gehoben und gelöst werden kann. Die verbliebene Schlaufe wird abgenommen und um den nächsten Stift gelegt. Dieser Vorgang wiederholt sich, bis das Strickkleid von allen Stiften abgelöst ist.

Die letze Masche mit dem überstehenden Faden verknoten. Den Rand einmal umschlagen und mit einem Knopf festnähen. Den zweiten Knopf darunter annähen. Strickkleid über die Karaffe stülpen. Fertig ist die Karaffe mit einem Kleid aus Wolle.

(Weinglas: Villeroy und Boch, Cascara Wasserglas, www.royaldesign.de. Kännchen mit Fasan: Herling Berlin , ca. 81 Euro, Hersteller sind auf der Internetseite: www.heringberlin.com zu finden.)

Mehr zum Thema Wolle: Strick und andere Möbelstoffe

Deko mit Wolle

Galarobe aus Wolle

Noch mehr Wolle wollen wir: Bodenvase „Wooly“ kleidet sich in ein extravagantes und flauschiges Strickkleid aus reiner Wolle.

(Bodenvase, ca. 149 Euro, YL Design)

Mehr zum Thema: Verführerische Vasen

Deko mit Wolle

Wollkranz mit Zuckeräpfeln

Für diesen Kranz aus Wolle brauchen Sie:

1 großer Styroporkranz (Bastelladen), graue Wolle, 4 Granny Smith-Äpfel, 1 Eiweiß, Zucker, Kerzenteller in Silber, 4 große weiße Kerzen, Schere und einen Pinsel.

Und so wird der Kranz aus Wolle gemacht:

Den Styroporkranz mit der Wolle umwickeln. Die Äpfel mit Eiweiß einpinseln und mit Zucker bestreuen. Trocknen lassen. Kerzenteller auf den Kranz stecken und die Äpfel darauf verteilen bzw. neben den Kranz legen. Kerzen in die Mitte des Kranzes stellen. Fertig ist der Kranz aus Wolle!

(Tablett mit Punkten im Hintergrund: www.lamesa.de; ca. 27,90 Euro. Engel aus Holz: www.lamesa.de; ca. 13,95 Euro)

Lesen Sie auch: Deko-Nähideen zum Selbermachen

Deko mit Wolle

Boxenstopp mit Wolle

Besorgen Sie folgende Materialien für die Verpackung mit Wolle:

Schachteln (z. B. von Rayher-hobby.de oder Bastelladen), Geschenkpapier (Kaufhaus), Klebestreifen oder doppelseitiges Klebeband zum Verpacken, Wolle (Stoffhandel), Weihnachtsbaum-Schmuckkette, ein Zweig Callicarpa (Liebesperlenstrauch) und eine Schere.

Und so wird die Box aus Wolle gemacht:

Schachteln in Geschenkpapier einpacken. Die Schachteln mit Wolle umwickeln. Entweder nur in eine Richtung oder alternativ über Kreuz. Zum Aufwerten kann man noch eine Weihnachtsbaum-Schmuckkette um die Wolle wickeln und einen Zweig mit Beeren unter der Wolle hindurchstecken. Ihre Lieben werden sich über die Geschenkverpackung mit Wolle freuen!

Lesen Sie auch: Geschenkverpackung zum Selbermachen

Deko mit Wolle

Weichzeichner aus Wolle

Mehr Wolle geht nicht: Mit seinem raffinierten Maschenmuster schmeichelt das handgestrickte Kissen aus Wolle jedem Sofa oder Sessel.

(Kissen, ca. 44 Euro, Hübsch Interior)

Mehr zum Thema: Kissen in Hülle und Fülle

Deko mit Wolle

Sehr bestrickend, diese Wärmflasche

Das brauchen Sie für die Wärmflasche mit einem Kleid aus Wolle:

Schachenmayr/SMC Extra Merino (100% Schurwolle, Lauflänge ca. 130m/50g), 100 g in Cremerosa, FB 00036, Milward Nadelspiel Nr. 3-4 und ca. 1m farblich passendes Satinband.

Und so kreieren Sie das Kleid aus Wolle:

Mit einem Nadelspiel 88 Maschen anschlagen (22 Maschen pro Nadel) und zur Runde schließen, 8 Runden glatt rechts stricken, 2 Runden im Ajourmuster, noch 7x wiederholen bis eine Höhe von ca. 30 cm erreicht ist. Noch 8 Runden im Bündchenmuster stricken, danach die 1 Runde des Ajourmusters für die Lochreihe des Kordeleinzugs stricken. Im Bündchenmuster weiterstricken bis eine Gesamthöhe von 37 cm erreicht ist. Die Maschen locker abketten, den Boden im Maschenstich schließen. Das Satinband durch die Lochreihe ziehen. Fertig ist das Wollkleid!

Mehr zum Thema Wolle: Streifen, Strick und Fell! Wir haben trendige Wohnaccessoires für den Winter

Deko mit Wolle

Nadelkissen aus Wolle

So edel könnte auch Ihr Nadelkissen aus Wolle sein - das brauchen Sie:

Wollstulpen (z.B. von Adagio, Kaufhaus; ca. 14 Euro), Nadelkissen (Kaufhaus; ca. 4 Euro) oder Styroporkugel (z.B. Bastelladen; ca. 80 Cent), Teetasse in Grüngrau, (z.B. von Swedish grace, Rörstrand Sweden, Louise Adelborg), Nähnadeln und Stecknadeln.

Und so einfach machen Sie das Nadelkissen aus Wolle:

Nadelkissen oder Styroporkugel mit Wollstulpe oder Handschuh überziehen. Überzogenes Nadelkissen in die Tasse setzen. Falls notwendig unten feststecken.

Lesen Sie auch: Stuck und Zierleisten selber machen

Deko mit Wolle

Bestrickende Blätter aus Wolle

Deko mit Ästen und Zweigen mal anders: Sie brauchen dafür einen Basteldraht. Dann folgen Sie der Anleitung für das Blatt aus Wolle unter: www.strickhappens.com

Zum Schluss noch einen Draht nachträglich durch die Mitte des Blattes ziehen und das Drahtende um den Ast wickeln. Fertig ist die außergewöhnliche Blattdeko aus Wolle!

Mehr zum Thema Wolle: Kreative Geschenkideen mit Wolle in Strick-Optik

Deko mit Wolle

Ein Pulli aus Wolle

Auch Ihr Mobiliar möchte nicht frieren! Stricken Sie Ihrem Stuhl einen schicken Pullover aus Wolle und stülpen dieses spezielle Kleidungsstück einfach über die Lehne! So pimpen Sie Ihren Stuhl auf, und machen aus ihm einen echten Hingucker, der niemals bibbern wird!

Tipp: Auch kleine Bilderrahmen können Sie mit Wolle einkleiden!

Passend zum Thema Wolle: Wohnaccessoires aus Strick

Deko mit Wolle

Maschenware aus Wolle

Falls Sie Ihrem Mobiliar lieber ein Kleid aus Wolle kaufen möchten: Das rote Strickplaid mit Zopfmuster und Fransen legt sich wie ein Schal um Couchlehnen oder kalte Schultern.

(Strickplaid, ca. 50 Euro, H&M)

Mehr zum Thema Wolle: Kuschelige Decken und Plaids

Deko mit Wolle

Pompons aus Wolle als Astdeko

Was Sie für die Astdeko aus Wolle benötigen:

Pompon-Set (z. B. von INOX; Handarbeitsgeschäft/Kurzwaren; ca. 5,50 Euro), Wolle in Petrol, Grau und Wollweiß und eine Schere.

Wie Sie die Pompons aus Wolle selber machen:

Für die Pompons jeweils 2 Halbkreise der Pomponform laut Packungsanleitung ausreichend mit Wolle umwickeln. Die bewickelten Hälften zusammenstecken und mit der Schere die Wolle seitlich aufschneiden. Einen doppelten Wollfaden zwischen den Schablonenseiten hindurchführen und in der Mitte stramm zusammenknoten, so dass sich die Wolle zum Pompon aufstellt. Faden zum Aufhängen am Zweig lang lassen. Pomponschablonenteile entfernen und am Pompon evtl. überstehende Fäden mit der Schere ausgleichen, damit ein gleichmäßiger Ball entsteht. Insgesamt 9 Pompons in unterschiedlichen Größen und Farben herstellen. Fertig ist die Astdeko aus Wolle.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie mehr zu Einrichtungstipps und Dekoideen