Wohnidee

Herz aus Wachsblumen auf Serviette

Wohnidee,

- Blumenbindedraht

- 1-2 Zweige Wachsblume in Weiß

- evtl. Drahtzange

- Schere

1. Blumenbindedraht zu einem Kreis von ca. 11 cm legen und die Enden verbinden. Den Kreis mehrmals mit dem Draht umwickeln.

2. Den Kranz zu einem Herz formen.

3. Kleine Blüten von dem Wachsblumenzweig abschneiden. Einige Blüten zusammennehmen, auf den Draht legen und mit Draht fixieren. So lange wiederholen, bis das Herz mit Wachsblumen bedeckt ist.

4. Auf die Serviette des Gastes legen.

reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Mehr zum Thema Basteln:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Wohnidee empfiehlt: