Daybed 2x anders einrichten

daybedx anders einrichten

Foto: deco&style

Tagträumen ist jetzt im Trend!

Ob meditatives Nichtstun oder romantisches Tagträumen – mit einem Daybed liegen Sie richtig!

Idee 1 fürs Daybed: Ruheinsel

Ohne Ablenkung kann man am besten abschalten. Deshalb halten sich die Möbel um das Tagesbett mit schlichten Formen zurück, und helle Naturtöne strahlen Ruhe aus – nur unterbrochen von etwas frischem Grün . Trotzdem darf das Besondere nicht fehlen: An der Wand verströmen die witzige Goldfisch-Uhr und bepflanzbare Rahmen das Flair eines japanischen Zen-Gartens.

(Daybed mit Polstern und Kissen, ca. 2.855 €: Plinio il Giovane. Beistelltisch, ab ca. 108 €: Stua. Stuhl, ca. 950 €: Artek. Stehleuchte, ca. 944 €: Tom Rossau. Teppich, ca. 684 €, Kissen (Streifen), ca. 88 €, Decke, ca. 197 €: Woodnotes. Sideboard, ca. 549 €, Hocker, ab ca. 30 €: Die Wäscherei. Pflanzbehälterrahmen, je ca. 58 €: Metaphys über Connox. Radio, ca. 229 €: Tivoli Audio. Schale (Couchtisch), ca. 120 €: By Lassen. Übertopf (Fensterbank), ca. 60 €: Holmegaard. Wanduhr, ca. 128 €: Haoshi Desing über Monoqi. Miniatur-Stuhl, 3er-Set, ca. 34 €, Holzboxen, 3er-Set, ca. 19 €: House Doctor. Glasvase (Couchtisch), ca. 49 €, Kerzenständer (Fensterbank), ab ca. 33 €: Mossapour. Vase (Hocker), ca. 40 €, Teelichthalter, je ca. 10 €, Holzbox (Fensterbank), 2er-Set, ca. 37 €: Madam Stoltz. Kissenbezug (Stuhl), ca. 23 €: Zara Home)

Die drei Stilzutaten für den puren Look

Muster
Dezent heißt hier die Devise: Das Interieur spielt mit zarten Dessins und griffigen Strukturen, die gerne mal grafisch ausfallen dürfen.

Materialien
Locker gewebte Textilien, Leinen, Holz und Porzellan haben den Vortritt – begleitet von hochglänzenden Oberflächen und etwas Metall.

Farben

Weiß, Beige und Steingrau schaffen mit hellen und mittleren Holztönen sowie Grünakzenten eine unbeschwerte Atmosphäre.

Idee 2 fürs Tagesbett: French Chic

Traumstation

Wie der perfekte Ort zum Schmökern oder Pläneschmieden aussieht? Vielleicht so: Filigrane Möbel umgeben von Softeistönen und etwas Spitze, dazu nostalgische Drucke sowie glänzende Oberflächen von Glas und Metall – da fällt Abschalten leicht. Damit die Rückzugsecke erwachsen und nicht mädchenhaft wirkt, setzen dunkle Akzente Kontraste und verleihen ihr Klasse.

(Daybed mit Polstern und Kissen, ca. 2.855 €: Plinio il Giovane. Bezugsstoff (Matratze), ca. 190 €/m: Jab Anstoetz. Couchtisch, ca. 610 €: Gubi über Connox. Sessel, ca. 149 €: Octopus. Kommode, ca. 659 €: Car. Teppich, ca. 545 €: Benuta. Runde Kissen, ab ca. 55 €: DetailS über DaWanda. Bilder, 3er-Set, ca. 169 €: Engel & Völkers. Stehleuchte, ca. 381 €, Schale (Couchtisch), ca. 46 €, Vasen (Fensterbank), je ca. 12 €: House Doctor. Bodenvase, ca. 65 €, Pokaldose (Fensterbank), ca. 15 €, Briefbeschwerer (Vogel), ca. 13 €: Mossapour. Wandfarbe „01.028.01“, Polarweiß hellgrau abgetönt, ca. 25 €/2,5 l: Schöner Wohnen-Farbe. Bezugsstoff (Kissen), ca. 59 €/m: Romo. Vase (Kommode), ca. 35 €: Die Wäscherei. Kissenbezug (Sessel), ca. 23 €, Strickdecke, ca. 60 €, Leinendecke, ca. 100 €, Notizbuch, ca. 23 €, Windlicht (Fensterbank), ca. 20 €, Glas, ca. 8 €: Zara Home)

Die drei Stilzutaten für feminine Eleganz

Muster
Auffällig unauffällig kommen hier die Textilienn daher. Trotzdem bringen 3-D-Oberflächen wie am Teppich oder Web- und Faltstrukturen an Bezügen Spannung in den Raum.

Materialien
Gemütlich, ja. Aber bitte leicht und sommerlich! Das geht, wenn Baumwolle und Wolle (teils als Strick) auf Häkelspitze sowie Porzellan und Holz treffen.

Farben
Fruchtiges Apricot, pudriges Rosé und zarte Fliedertöne entfalten vor Hellgrau und Beige ihre romantische Wirkung.

(Alle Fotos von deco&style)

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim entspannten Relaxen...

Copyright wohnidee.de. All rights reserved.