Das WOHNIDEE-Haus 2014 verfügt über einen Hauswirtschaftsraum

wohnidee haus4 hauswirtschaftsraum

Foto: Helmut Hassenrück

Praktisches Plus

Ein separater Raum für die Hausarbeit ersetzt Keller, Waschküche und Vorratskammer.

Toller Extra-Arbeitsplatz

Ob wir gern Blumen umtopfen oder bügeln, hängt auch davon ab, wo wir es tun. Die dunkle Waschküche war gestern, heute spielt der moderne Hauswirtschaftsraum seine Vorteile aus. Er punktet dank zartgelbem Wandanstrich, hellem Laminat und schlichten Einbauschränken mit einem ebenso freundlichen Ambiente wie Küche, Wohn- und Esszimmer. Nach Arbeit sieht es hier ohnehin nicht aus: Waschmaschine, Trockner und Bügelbrett verschwinden hinter den weißen Fronten aus der gleichen Serie wie in der Küche.

Wandfarbe „MyColour“ im Ton „MySunrise“, ca. 24 €/5 l: Schöner Wohnen-Farbe. Deckenstrahler „Favilla“, LED, weiß, je ca. 260 €: Lucente. Küchenmöbel, Modell „Matrix Art“, grifflos, Fronten „Glas Tec Satin 17W Weiß“, Korpus weiß matt, Arbeitsplatte „S59 Premiumweiß“: Nolte Küchen. Hocker „Holz antik“, ca. 195 €: Car. Schürze, ca. 25 €: Dodenhof. Holzkiste, ca. 33 €: Die Wohngeschwister. Flaschenkorb, ca. 46 €: HouseDoctor

Langer Hals

Eine ausziehbare Brause ergänzt den Einhebelmischer an der zweiten Spüle und erleichtert die Hausarbeit.

Spülbecken „WaterUnits“ mit Abtropffläche, Edelstahl gebürstet, 111 x 40,5 cm, ab ca. 3.071 €, Einhebelmischer „Elio“ mit Spülbrausengarnitur in Platin matt, ab ca. 1.592 €: Dornbracht

Grundriss

Hinter der Wohnküche befindet sich der lichtdurchflutete Hauswirtschaftsraum. Auch er hat einen direkten Zugang zur Terrasse und damit zum Garten. Dank der Einbaumöbel an beiden Längsseiten sind die knapp 9 qm optimal genutzt.

Endlich Ordnung

Die Küchenzeile bietet viel Stauraum und eine großzügige Arbeitsplatte.

Küchenmöbel, Modell „Matrix Art“, grifflos, Fronten „Glas Tec Satin 17W Weiß“, Korpus weiß matt, Arbeitsplatte „S59 Premiumweiß“: Nolte Küchen

Copyright wohnidee.de. All rights reserved.