Wohnidee-HausDas Duschbad - so macht Hygiene Spaß

Duschbad
Ein zweites Duschbad verkürzt die morgendliche Routine
Foto: Deco & Style

Ein zweites Badezimmer hilft, Stoßzeiten zu bewältigen. Kindgerecht ausgestattet erhöht es den Spaß des Nachwuchses an der täglichen Hygiene. Damit der Tag nicht schon mit der Hektik beim Zähneputzen und Haarekämmen beginnt, wird das Kinderbad zum Friedensstifter im Familienleben. Eine extra auf kindliche Bedürfnisse zugeschnittene Ausstattung erhöht zudem den Komfort und macht die Kleinen selbstständig in puncto Badnutzung.

Ins Blaue 

Fliesen und Wandfarbe präsentieren sich abgestimmt aufeinander in schönstem Himmelblau. Um den Effekt zu verstärken, wurde auch die Decke getönt. Wandfliesen „Creativ System 04“, Steingut, 20 x 60 cm,
ca. 37 €/m2 Bodenfliesen „Century Unlimited 2664 CF 62“, Feinsteinzeug, 60 x 60 cm, ca. 50 €/ m2, beides Villeroy & Boch Wandfarbe „Ruhe des Nordens Nr. 14“, ca. 35 €/2,5 l, Alpina

Maßarbeit

Der in die Schräge eingepasste Spiegel verleiht dem Raum optisch Tiefe. Eingelassene Deckenstrahler sorgen für optimale Lichtverhältnisse ohne Schatten vor dem Waschtisch. Spiegel, Sonderanfertigung vom örtlichen Glaser, Preis auf Anfrage Einbaustrahler „Deluna“, ca. 17 €/Stück, Jäger Direkt Badteppich „Bambou“, ab ca. 90 € Frotteetücher „Royal“, in verschiedenen Größen, ab ca. 4 €, alles Kleine Wolke Lautsprecher „SC-All05EG-K/W“, vollständig wasserfest, mit Akku, ca. 250 €, Panasonic

Schwebend 

Hinter dem grifflosen Auszug des wandhängenden Unterschranks verbirgt sich eine durchdachte Inneneinteilung, die das Ordnunghalten zum Kinderspiel macht. Waschtisch „Legato“, 80 x 50 cm ca. 655 €, und passender Waschtischunterschrank „Legato“, 80 x 42,5 x 50 cm, ca. 1.180 €, beides Villeroy & Boch Armatur „Lissé“, Chrom, ab ca. 455 €, Dornbracht

Anpassungsfähig

Die Badeinrichtung gehört zu den langfristigsten Investitionen im Haus. Sie sollte deshalb mit den Kindern „wachsen“ – durch spezielle Vorwandelemente (z. B. von Viega) werden Waschtisch und WC höhenverstellbar.

Farbe gefällig? 

Im Kinderbad darf es ruhig etwas bunter zugehen. Fliesen, Wände und Accessoires in der Lieblingsfarbe sorgen für fröhliches Flair.

Sicherheit

Rutschfeste Fliesen und ein Verbrühschutz für Armatur und Dusche schalten Gefahrenquellen aus.

stehhilfe
Foto: Deco & Style

Für Groß und Klein

Wer noch nicht aus dem Stand über den Waschbeckenrand schauen kann, nimmt die Leiter zu Hilfe. Ansonsten macht sie sich als Sitzplatz und Ablage nützlich.

Offen für alles

Nachschub an Shampoo und Seife sowie auch alles, was schön anzusehen ist, steht und liegt hier goldrichtig.

Flach

Die randlose Duschwanne ohne Stolperfalle erleichtert den Eintritt in die Kabine und hemmt mit spezieller Beschichtung die Rutschgefahr.

WC mit Aussicht

Zwischen Duschabtrennung und Fenster entstand eine passende Nische für das wandhängende WC. Das Sichtschutzrollo sorgt bei Bedarf für mehr Intimität. WC „Subway 2.0“, Wand-Tiefspül-WC mit offenem Spülrand, DirectFlush, ca. 540 € WC-Sitz „Compact“, mit QuickRelease- und SoftClosing-Funktion, ca. 250 €, beides Villeroy & Boch Toilettenbürste „Phoenix“, ca. 40 €, Kleine Wolke Rollo „RO 11“, Farbe 1058, Modell S 3, ca. 250 €, Teba

Duschbad Zugang
Foto: Deco & Style

Verbindendes Element

Die Täfelung der Wand im Entree zieht sich bis in die nächste Etage fort und schafft auch dort den gelungenen Mix aus moderner und rustikaler Anmutung. Treppe, Sonderanfertigung, Preis auf Anfrage, Derstappen über Viebrockhaus Wandtäfelung „Meister Longlife-Parkett PD 400 Cottage“, naturgeölt, Eiche „Authentic 8290 gebürstet“, ca, 72 €/m2, Meisterwerke

Copyright wohnidee.de. All rights reserved.