Blaupause: Starke Farben treffen warme Accessoires

trend blaugrau
Einrichtungsideen in verschiedenen Blautönen liegen jetzt absolut im Trend
Foto: H&M/ Hersteller

Elegant in Blau

Ein spannender Mix: Naturmaterialien treffen Wohnaccessoires in Grau und Blau. Heraus kommt ein harmonischer Wohnmix der sich sehen lassen kann.

Tiefe Blautöne sehen nicht nur in Kombination mit maritimen Details gut aus. Kombiniert man die Farbe mit Wohnaccessoires in Beige, Taupe und Grau , wirkt der Raum gleich ruhiger und gemütlicher.

Wer es eleganter mag, wertet das Zimmer mit silbrigen Deko-Objekten und Stoffen mit metallischem Schimmer auf. So zieht gleich ein Hauch von Glamour mit ein.

Nachlässiges Styling ist bei diesem Wohntrend absolut erwünscht. Je lässiger Möbel und Accessoires arrangiert werden, desto besser funktioniert der Look.

Die perfekten Accessoires für den Wohlfühlchic

Fabrikarbeiter Couchtisch „Cosy“ mit verzinkter Tischplatte und Eisengestell, 81 x 81 x 33 cm, ca. 376 €, Matz-moebel.de

Knüpfmeister Muster und Struktur entstehen durch Schur- und Baumwolle: Teppich „Kamet“, ab ca. 284 €, Urbanara.de

Stofflich(t) Pendelleuchte „Kuu“ aus Recyclinggewebe, Ø 30 cm, ca. 99 €, Hem.co

Blaumann Sesselbezug „Karlanda Loose Fit Urban“ aus „Brera Lino“ in Marine von Designers Guild, ca. 299 €, Bemz

Vogelart Posterkunst „Blue Eagle“, inkl. Rahmen, 45 x 60 cm, ca. 53 €, Bloomingville

Werkzeug 2-teiliges Salatbe-steck „Stockholm“ aus massivem Nussbaum, ca. 10 €, Ikea

Copyright wohnidee.de. All rights reserved.