Trend 2017Betten-Trend: Unsere Betten tragen jetzt Kopfteile mit Polsterelementen

artikel bett
Zum Anlehnen und Wohlfühlen: Kopfteile mit Polstern sind besonders gemütlich
Foto: Deco & Style

Zum Anlehnen und Wohlfühlen: Betten tragen jetzt Kopfteile mit Polsterelementen. Diese lassen Betten besonders gemütlich aussehen – und sind es auch!

Das Bedürfnis nach Entschleunigung und Geborgenheit ist heute größer denn je. Wir möchten zur Ruhe kommen und der Schnelllebigkeit der Gesellschaft trotzen, werden achtsamer, hören mehr auf uns und unseren Körper. Diese Entwicklung ist kein Zufall, sondern eine Notwendigkeit in unserer hektischen Zeit. Und natürlich beschäftigt sich auch die Möbelindustrie mit diesem Trend.

 

Das Bett als Wohlfühlort

So ist heute das Schlafzimmer mehr als nur ein Zimmer zum Schlafen. Es wird zu einem Nest, das Sicherheit und Wärme ausstrahlt, in das wir uns zurückziehen und einkuscheln können. Gepolsterte Kopfteile kommen da genau richtig: hohe, schützende Wände, streichelzarte Textilien, weiche Füllstoffe – wie ein Kokon, der uns nachts liebevoll umarmt.

Der WOHNIDEE-Geheimtipp: Zur Gemütlichkeit im Schlafzimmer trägt neben dem Bett auch die Beleuchtung erheblich bei. Setzen Sie auf warmes, nicht allzu helles Licht. Außerdem gilt: Lieber mehrere kleine Lichtquellen als eine große.

 

Betten mit gepolsterten Kopfteilen

 

Kategorien:
Puzzle Lampe
UVP: EUR 18,90
Preis: EUR 12,90 Prime-Versand
Sie sparen: 6,00 EUR (32%)
Kunstpflanze Mangobau
 
Preis: EUR 34,99
Bilderrahmen Sofasform
UVP: EUR 22,99
Preis: EUR 15,99 Prime-Versand
Sie sparen: 7,00 EUR (30%)
Copyright wohnidee.de. All rights reserved.