Besondere Geschenke zu Weihnachten selber machen

besondere geschenke

Foto: deco&style

Originell

Weihnachten ist nicht mehr lange hin und Sie brauchen noch schnell originelle Geschenke für Ihre Lieben?

Es soll aber etwas Besonderes sein und am besten selbstgemacht ? Da hätten wir ein paar kreative, kleine Ideen für individuelle Geschenke zu Weihnachten .

Lassen Sie sich inspirieren...

Besondere Geschenke: Badezusatz

Ein heißes Bad im Winter mag jeder gerne - das entspannt und tut Körper und Seele gut. Verschenken Sie Badekugeln in bunten Farben. Zusätzlich können Sie diese mit kleinen Blüten und weihnachtlichen Schleifen verzieren.

(Badekugeln gibt's zum Beispiel über lush-shop.de)

Besondere Geschenke in origineller Verpackung

Materialbedarf:

Parfumflakon, 1 Badeschwamm, silbernes Geschenkband, Tannenbaumkugel, Bleistift, Cutter

Bastelanleitung:

1. Mit Bleistift Konturen des Flakons auf den Schwamm malen.2. Flakonform mit dem Cutter aus dem Schwamm herausschneiden.3. Flakon in den Schwamm einsetzen und Geschenkband mit Christbaumkugel herumbinden.

Besondere Geschenke: Last-Minute-Lesezeichen

Materialbedarf:

Foto, Fotokarton (Bastelladen), Klebestift (z. B. Pritt), Wolle oder Stickgarn, Schere

So geht's:

1. Ein Personenfoto machen, am besten mit einer Handhaltung nach oben (um einen Faden fassen zu können).2. Bild ausdrucken. Auf Karton kleben und ausschneiden.3. Ein Stück Faden doppelt legen und auf die Rückseite kleben, so dass es aussieht, als würde die Hand den Faden halten.4. Figur nochmals auf Pappe kleben und ausschneiden, damit die Rückseite sauber aussieht.5. Die Enden des Fadens verknoten und eine Quaste als Abschluss basteln.6. Für die Quaste einen Faden mehrfach (10-12-mal) legen, über den Knoten des Fadens legen und mit einem Knoten um die Quaste fixieren. Ggf. geradeschneiden.

Auch interessant: Fotogeschenke selber basteln

Besondere Geschenke: Welt-Dekoteller

Materialbedarf:

Landkarte, Platzteller, Decopatch-Kleber (z. B. von Brause; Bastelladen), weicher Pinsel, Cutter

So geht's:

1. Landkarte kopieren.2. Teller satt mit Decopatchkleber einstreichen, Landkarte grob zuschneiden und auflegen.3. Karte mit Decopatchkleber nochmals einstreichen. Kleber trocknen lassen.4. Rand mit dem Cutter geradeschneiden.

(Kerzenhaltergläser: Ib Laursen, ca. 36,50 EUR)

Auch interessant: Deko mit Landkarte

Besondere Geschenke: Teekanne im Kleid

Materialbedarf:

Baumwoll-Strickschlauch in Rosa, Hellblau und Grau (Stoffabteilung), Gummiband (Kurzwaren), Knopf in Sternenform (Kurzwaren), Cutter, Schere, Sicherheitsnadel, Heißklebepistole und Heißkleber, Nadel und Faden

Bastelanleitung:

1. Für den Kannenwärmer rosafarbenen Strickschlauch evtl. abnähen, so dass er eng um die Kanne liegt. Unteres Ende ca. 2 cm umschlagen und einen Tunnel einnähen. Gummiband durch den Tunnelzug fädeln (dafür eine Sicherheitsnadel am Gummi befestigen und durch den Tunnelzug ziehen).2. Kannenwärmer über die Kanne stülpen, oben umschlagen und am Umschlag den Knopf annähen.3. Mit dem Cutter die Öffnungen für Henkel und Tülle einschneiden. Öffnungen vorsichtig mit Heißkleber bekleben und eine Kordel daraufsetzen.4. Becherwärmer ebenso fertigen.5. Einen Strickschlauch an den Enden mit Zickzack-Stich versäubern.6. Strickschlauch als Schal um einen Becher wickeln.

Besondere Geschenke: Hemd kreativ verpackt

Herrenhemd mit Timer:

1 Herrenoberhemd, 1 Karton in passender Größe (Kaufhaus), 1 Einweg-Handschuh (Drogerie), 1 Timer (Kaufhaus), 1 Kugelschreiber, Papier und Stift bzw. Computer

Herrenhemd mit Papierkrawatte:

1 Herrenoberhemd mit Karton in passender Größe (Kaufhaus), 1 Seite einer Tageszeitung, Klebefilm (z. B. von tesa), Schleifenband aus Organza, Schildchen mit Text, Schere

Herrenhemd mit Timer - Anleitung:

1. Das Oberhemd passend zur Kartongröße zusammenlegen und dabei einen Ärmel nach oben klappen.2. Einweghandschuh aufblasen, Ende verknoten und als "Hand" in den Ärmel stecken.3. Timer und Kugelschreiber unter den Handschuh schieben. Nach Belieben eine Nachricht schreiben, ausschneiden und auf den Timer legen.

Herrenhemd mit Papierkrawatte - Anleitung:

1. Zeitungspapierbogen in drei Teile schneiden.2. Aus dem Zeitungspapier einen schmalen Streifen zur Halskrempe falten und unter den Hemdkragen legen. Enden mit Klebestreifen fixieren.3. Aus dem zweiten Stück eine Krawatte falten, die nach oben hin sehr schmal zuläuft. Dieses dünne Ende von oben durch die Halskrempe stecken und rückseitig festkleben.4. Aus dem dritten Stück ein Dreieck falten, zum Krawattenknoten falten und mittig auf die Krawatte kleben.5. Hemd in den Karton legen und mit der Schleife zubinden. Nach Belieben mit einem Schildchen versehen.

Besondere Geschenke: Der Notgroschen

Materialbedarf:

3-D-Bilderrahmen (z. B. von IKEA; ca. 5 Euro), Acrylglanzlack in Rot (z. B. von Hobbyline; 20 ml ca. 2 Euro; Bastelladen), Decorfolie mit Alphabet (z. B. von efco; Bastelladen), 1 Schale mit Wasser, weiches Tuch, dünne rote Kordel (Kaufhaus), flüssiger Alleskleber (z. B. von UHU), Dekosand in Weiß (Kaufhaus), Geldscheine, Spielzeughammer (Spielwaren), Pinsel, Schere

So geht's:

1. Bilderrahmen mit rotem Glanzlack anstreichen, trocknen lassen.2. Benötigte Buchstaben aus der Decorfolie ausschneiden.3. Buchstaben in Wasser legen, bis sich die Folie vom Trägerpapier löst.4. Buchstaben feucht vorsichtig auf die Glasscheibe des Bilderrahmens schieben und von innen nach außen glatt streichen.5. Feuchtigkeit mit einem weichen Tuch vorsichtig aufsaugen.6. Dünne Kordel am Rand der Glasscheibe mit etwas flüssigem Alleskleber festkleben.7. Rahmen mit Dekosand und aufgerollten Geldscheinen füllen, Rückwand einschieben.8. Kleinen Spielzeughammer mit der Kordel an der Rückwand festkleben.

Besondere Geschenke: Schneemann-Familie im Glas

Materialbedarf:

Verschiedene weiche Süßigkeiten, Zuckergussschrift in weiß aus der Tube, Schaschlikspieße, Glas mit Deckel, Haushaltszucker, Messer

So geht's:

Aus den Süßwaren Figuren zusammenstellen, in dem man einzelne passende Objekte nacheinander auf einen Schaschlikspieß steckt und danach verziert.

Beispielhaft hier der Schneemann:

Marschmellows mit Kokosraspeln übereinander auf den Schaschlikspieß stecken. Aus der Gummischnur (hier Geschmacksrichtung Karamel) mehrere Stücke schneiden und als Schal zwischen dem obersten und dem mittleren Marschmellow mit einer Schlinge fixieren. Aus Lakritz einen kleinen Hut schneiden und auf den Obersten setzen. Aus orangefarbenem Gummitier eine Mohrrübennase schneiden und mit Zuckerguss im Schneemanngesicht fixieren. Von einer Lakritzschnecke kleine Abschnitte abtrennen und mit Zuckerguss als Knöpfe, Augen und Mund am Schneemann befestigen. Glas mit dem Zucker als Schneelandschaft zu 1/3 befüllen. Die Figuren hineinstecken. Ggf. an den Deckel eine Schleife binden und mit einer Karte versehen verschenken.

Mehr DEKO- und GESCHENKIDEEN finden Sie in unserem WEIHNACHTSSPECIAL

Copyright wohnidee.de. All rights reserved.