ANZEIGE

Design und innovative Technik für Badkomfort von Geberit

wohnideehaus geberit1
Geberit steht für Spitzenleistung in der Sanitärtechnik
Foto: Geberit

Unsere Partner für das WOHNIDEE-Haus 2014

Auf zwei Etagen bietet das WOHNIDEE-Haus jede Menge Platz für die schönen Dinge des Lebens. Besondere Highlights sind die zwei großzügigen Bäder, die Sanitärtechnikanbieter Geberit mit cleveren und stilvollen Raum- und Produktlösungen ausgestattet hat.

Einmal eingebaut, bleibt die Sanitärtechnik dank der Geberit Installationssysteme hinter der Wand unsichtbar. Vor der Wand überzeugen Dusch-WC, innovative Spülauslösung und Sanitärmodule für WC und Waschtisch mit spürbarem Design und Komfort.

Flexible Raumgestaltung mit Geberit Installationssystem

Das Badezimmer im Erdgeschoss zeichnet sich durch einen großzügigen Waschtischbereich, ein Dusch-WC sowie eine bodenebene Dusche aus. Die Fläche optimal zu nutzen gelingt dank des Installationssystems Geberit GIS: Damit können auch halbhohe Vorwände flexibel errichtet werden. So steht beispielsweise über der Toilette die Ablagefläche für Badaccessoires zur Verfügung.

Bad mit Dusch-WC, Sanitärmodulen und bodenebener Dusche

Das Dusch-WC Geberit AquaClean Sela sorgt dank integrierter Duschfunktion für ein unvergleichliches Sauberkeitsgefühl: Auf Knopfdruck reinigt ein Duscharm den Po sanft mit warmem Wasser. Vom italienischen Stardesigner Matteo Thun entworfen, fügt sich das Dusch-WC mit seiner kompakten Silhouette stilvoll in jedes Bad ein. Frische Luft und gute Stimmung bringt das stylishe WC-Sanitärmodul Monolith Plus aus Glas und gebürstetem Aluminium: farbig leuchtende LED-Lichtleiste, Soft-Touch-Auslösung und Geruchsabsaugung verwandeln Bad und WC in eine Wellnesszone. Auch das Badmöbel Monolith für den Waschtisch hat es in sich: Unter der eleganten Hülle befinden sich Auszüge für Kosmetikartikel. Mit dem Geberit Duschelement fließt das Wasser in die Wand ab, was eine komfortable Nutzung und einen durchgängig gestalteten Bodenbelag ermöglicht.

Bringt Leichtigkeit ins Bad: WC-Spülung mit sanft auslösender Hubtechnik

Auch im oberen Badezimmer sorgen hochwertige Ausstattungsdetails wie die WC-Betätigungsplatte Geberit Sigma70 für ein ästhetisches Baderlebnis. Die Betätigungsplatte scheint mit ihrer geringen Tiefe und den abgerundeten Kanten vor der Wand zu schweben. Keine Tasten oder Erhebungen stören die glatte Haptik, die Platte ist wie aus einem Guss gefertigt. Die Leichtigkeit setzt sich in der Bedienung fort: Dank leichtgängiger Hubtechnik genügt ein sanfter Druck und die Spülung löst aus.

Copyright wohnidee.de. All rights reserved.