Anleitung und Vorlage für herbstliche Faltboxen

anleitung pakete
Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft, erst recht, wenn sie so süß verpackt sind.
Foto: deco&style

 

Schritt für Schritt

Die herbstlich geschmückten Geschenkboxen sind perfekt für kleine Mitbringsel für Freunde und Familie. Vorlage und Faltanleitung finden Sie hier.

Das brauchen Sie für die Faltboxen:

  • Aquarellpapier
  • Aquarellfarbe in Rot
  • schmales Doppelklebeband
  • getrocknete Blätter, Nüsse und Paketband

Hier finden Sie die Faltvorlage:

Und so einfach geht's:

1. Das Aquarellpapier mit Aquarellfarbe, Pinsel und Wasser ungleichmäßig bemalen, sodass ein Batik-Look entsteht. Dabei das Papier am besten noch am Block belassen, damit es sich durch die Feuchtigkeit nicht verziehen kann.

2. Das bemalte Papier nach dem Trocknen vom Block lösen.

3. Die Schachtelvorlage in gewünschter Größe ausdrucken, ausschneiden und auf die unbemalte Seite des Aquarellpapiers übertragen.

4. Die Schachtelform ausschneiden, falten und an den schmalen Laschen mit Doppelklebeband zusammenkleben.

5. Schachtel befüllen, schließen und mit Paketband, getrockneten Blättern oder Nüssen dekorieren.

Kategorien:
Vintageteppich Rossini
 
Preis: EUR 89,99
Mikrofaser Handtücher
UVP: EUR 15,95
Preis: EUR 13,95 Prime-Versand
Sie sparen: 2,00 EUR (13%)
Nachtlicht Einhorn
UVP: EUR 14,20
Preis: EUR 14,26 Prime-Versand
Copyright wohnidee.de. All rights reserved.