4 einfache DIY-Ideen: Upcycling mit Konservendosen

upcycling konservendosen
Einfach zauberhaft: Die Sukkulenten kommen in den hübschen Übertöpfen toll zur Geltung
Foto: deco&style

Vielseitig einsetzbar

Basteln mit alten Konservendosen: Sie werden nicht glauben, was für tolle Deko man aus den Dosen basteln kann. Wir haben 4 DIY-Ideen zum Nachmachen.

Das brauchen sie für die Übertöpfe:

 

  • 3 Konservendosen (425 ml Inhalt)
  • Sicherheitsdosenöffner
  • Tapeten oder Papier mit Prägung (Bastelladen)
  • doppelseitiges Klebeband
  • Sprühlack in Weiß (MTN 90, Farbton: 94R-9010 White, 3,75 €, www.mtn-shop.de)
  • Sukkulenten
  • Blumenerde
  • Lineal
  • Cutter mit Schneidunterlage
  • Schere
  • Papier für die Arbeitsfläche

 

Und so einfach geht's:

1. Konservendosen mit einem Sicherheitsdosenöffner öffnen, leeren und säubern.

2. Papier oder Tapete nach Dosenbreite und Umfang zuschneiden (ca. 10,3 cm x 25 cm).

3. Zugeschnittene Banderole mit Doppelklebeband um die Konserve kleben.

4. Konserve draußen oder in einem gut belüfteten Raum auf einem Untergrund mit weißem Lack ansprühen.

5. Sukkulenten in die Dosen pflanzen.

Requisite: Sofa: grau, House Doctor, 954,90 €, (HxTxB): 85 x 75 x 161 cm, www.car-moebel.de, Kissen: Block Cushion - Rose, ferm Living, 40,50 €, www.fermliving.com, Beistelltisch: Bloomingville, Metall/Navy, 46 x 65 x Höhe 49 cm, 279,90 €, www.emilundpaula.de, Korkuntersatz: Bloomingville, 35 x 35 cm, 18 €, www.royaldesign.com, Schälchen mint: H&M, ca.5 €, www.hm.com, Schälchen rosa: Bloomingville, Schalen - Set Birds (4 Stück), 54,90 €, www.trelimoni.de

Das brauchen sie für die Behälter fürs Badezimmer:

 

  • 2 Konservendosen (425 ml Inhalt)
  • Sicherheitsdosenöffner
  • Heißklebepistole und Heißkleber (Bastelladen)
  • Naturkordel
  • Band mintfarben
  • Schere

 

Und so einfach geht's:

1. Konservendosen mit einem Sicherheitsdosenöffner öffnen, leeren und säubern.

2. Am unteren Rand mit Heißkleber eine kurze Linie Kleber ziehen und sofort die Naturkordel darauf drücken.

3. Stück für Stück abwechseld Kleber auftragen und Kordel festdrücken. Reihe für Reihe nach oben arbeiten.

4. Ca. 3,5 cm unterhalb der Randes zum mintfarbenen Band wechseln.

5. Bei der zweiten Dose mit Mint anfangen und enden. Für den Mittelteil das naturfarbene Band verwenden.

Das brauchen sie für die Stifthalter:

 

  • 5 Konservendosen (425 ml Inhalt)
  • Sicherheitsdosenöffner
  • doppelseitiges Klebeband
  • Geschenkpapier (z. B. 3er Set Kiss, Rice, 9,90 €, Papiertüten DapperDot, Rice, 5,90 €, beides über www.geliebtes-zuhause.de)
  • Labelmaker (ca. 10 €, Depot)
  • Schere
  • Lineal

 

Und so einfach geht's:

1. Konservendosen mit einem Sicherheitsdosenöffner öffnen, leeren und säubern

2. Konserven mit Doppelklebeband rundherum bekleben.

3. Geschenkpapier in verschiedenen Breiten zuschneiden und abwechslungsreich um die Dosen kleben.

4. Mit dem Labelmaker Bezeichnungen ausdrucken und auf die Dosen kleben.

Requisite: Schreibtisch: Eiche, (HxTxB): 83 x 45 x 89 cm, 165,90 €, www.car-moebel.de, Schere: gold, Allzweck- und Büroschere, HAY, 12 €, www.connox.de, Klammer: Clip Clip mit Griff, HAY, 6 €, www.connox.de, Klemme: Clip Clip, groß, HAY, 6 €, www.connox.de

Das brauchen sie für die Windlichter:

 

  • Konservendosen 425 ml Inhalt (Supermarkt)
  • Sicherheitsdosenöffner
  • Blatt Papier
  • schwarzer Stift
  • Klebestreifen (z. B. tesa)
  • Hammer
  • Nagel
  • Sprühfarbe (MTN 90, 3,75 € je Dose, www.mtn-shop.de, Farbtöne: 94RV-20 Party Yellow, 94RV-102 Dalai Orange, 94RV-196 SaudadePink)
  • Schere
  • Papier für die Arbeitsfläche

 

Und so einfach geht's:

1. Konservendosen mit einem Sicherheitsdosenöffner öffnen, leeren und säubern.

2. Gewünschte Motive mit schwarzem Stift auf ein Blatt Papier zeichnen.

3. Vorlagen zuschneiden und mittels Tesafilm auf die Dosen kleben.

4. Mit Hammer und Nagel in gleichmäßigem Abstand entlang der Linie des Motives Löcher hämmern.

5. Konserven in unterschiedlichen Farben draußen oder in einem gut belüfteten Raum auf einer Unterlage ansprühen und trocknen lassen.

6. In die Mitte der Konserve ein Teelicht stellen.

Kerzen nicht unbeaufsichtigt brennen lassen und Zugluft vermeiden. Brennschüssel sauber halten. Wenn die Kerze raucht, Docht etwas einkürzen. Kerze nur auf unbrennbarem Untersatz brennen lassen oder selbstlöschende Kerze verwenden.

Kategorien:
Copyright wohnidee.de. All rights reserved.